Galaxy S6: Bei Kauf gibt es ein Galaxy Grand Prime obendrauf

Naja !7
Wer ein Gerät der Galaxy S6-Reihe kauft, bekommt von Samsung Weihnachten 2015 ein nettes Extra
Wer ein Gerät der Galaxy S6-Reihe kauft, bekommt von Samsung Weihnachten 2015 ein nettes Extra(© 2015 CURVED)

Weihnachtsaktion 2015 bei Samsung: Wer ein Galaxy S6, Galaxy S6 Edge oder Galaxy S6 Edge Plus kauft, kann ein Smartphone gratis dazubekommen. Allerdings gilt das Angebot nur in einem bestimmten Zeitraum und ist an gewisse Bedingungen geknüpft.

Von Samsungs Schnäppchenaktion profitieren alle Käufer, die im Zeitraum zwischen dem 24. November und 7. Dezember ein Smartphone der Galaxy S6-Serie erworben haben, wie Smartdroid berichtet. Zu den Geräten der Serie zählen das Samsung Galaxy S6, das Galaxy S6 Edge und das Galaxy S6 Edge Plus. Wenn Ihr eines dieser Modelle im genannten Zeitraum kauft, bekommt Ihr von Samsung noch ein Galaxy Grand Prime dazu. Allerdings könnt Ihr das zusätzliche Smartphone nicht gleich im Laden mitnehmen.

Smartphone muss bei Samsung registriert werden

Bis zum 21. Dezember müsst Ihr Euer erworbenes Gerät auf einer eigens eingerichteten Webseite registrieren, um von dem besonderen Angebot zu profitieren. Das Galaxy Grand Prime erhaltet Ihr dann von Samsung direkt. Allerdings muss das Galaxy S6-Modell ein Gerät sein, das für den deutschen Markt bestimmt ist. Grauimporte oder für das Ausland bestimmte Geräte bleiben bei der Aktion außen vor.

Beim Samsung Galaxy Grand Prime handelt es sich um ein Android-Smartphone, das mit seinem 5-Zoll-Bildschirm und der Auflösung von 960 x 540 Pixeln, einem Snapdragon 410 und 8 GB internem Speicher der unteren Mittelklasse zuzuordnen ist. Wenn Ihr aber sowieso schon die Anschaffung eines Galaxy S6-Modells geplant habt, solltet Ihr auf das Extra-Smartphone von Samsung nicht verzichten, das bei Amazon immerhin noch 172 Euro kostet.


Weitere Artikel zum Thema
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller
iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.
BlackBerry Mercury: Fotos sollen das Tasta­tur-Smart­phone zeigen
Michael Keller1
Mit dem BlackBerry Mercury könnte eine Ära zu Ende gehen
BalckBerry will mit dem Mercury ein letztes Smartphone mit physischer Tastatur herausbringen. Fotos sollen das Gerät nun in freier Wildbahn zeigen.