Galaxy S6 Edge Plus: Samsung veröffentlicht Sicherheits-Update

Das Sicherheits-Update für Dezember ist zuerst für das Galaxy S6 Edge Plus erschienen
Das Sicherheits-Update für Dezember ist zuerst für das Galaxy S6 Edge Plus erschienen(© 2015 CURVED)

Samsung macht das Galaxy S6 Edge Plus wieder ein Stück sicherer. In Indien, Dänemark, Schweden, Norwegen, Island und Finnland hat der Hersteller laut SamMobile damit begonnen, ein neues Update für das High-End-Phablet Over-The-Air zu verteilen.

Die Stagefright-Sicherheitslücke hatte auch etwas Gutes: Samsung, Google und andere Hersteller hatten nach der schockierenden Entdeckung kurzum verlauten lassen, nun mehr in die Sicherheit ihrer Geräte zu investieren. Monatlich neu erscheinende Sicherheitsupdates wurden angekündigt. Samsung nimmt sein Versprechen offenbar ernst und bietet nun das nächste Update für das Galaxy S6 Edge Plus an. Es soll die Stabilität von Telefongesprächen und die Sicherheit des Gerätes im Allgemeinen verbessern.

Weitere Geräte und Länder folgen

Auf den Release des rund 72 MB großen Sicherheitspatches in den eingangs genannten Ländern dürfte schon bald die Veröffentlichung in weiteren Regionen folgen, sodass auch hiesige Nutzer eines Galaxy S6 Edge Plus bald das Update herunterladen können. Wer ein anderes aktuelles Samsung-Smartphone besitzt, wird aber vermutlich ebenfalls nicht mehr lange warten müssen.

Das nächste Gerät, welches von Samsung mit dem Sicherheitspatch versorgt wird, dürfte wohl das Galaxy Note 5 sein, das zusammen mit dem Galaxy S6 Edge Plus erschienen ist. In Deutschland ist das Phablet mit Eingabestift zwar noch nicht erhältlich, jedoch könnte sich dies Gerüchten zufolge schon zum Anfang des Jahres 2016 ändern. Welche Smartphones voraussichtlich noch monatliche Sicherheitsupdates erhalten sollen, hat Samsung bereits im Oktober verraten.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 3310 im Test: der neue "Knochen" im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien4
Supergeil !52Das Nokia 3310 ist zurück.
Ist das Highlight des MWC gar kein smartes Gerät? HMD Global bringt den Klassiker Nokia 3310 zurück. Ob sich etwas verändert hat, verrät das Hands-on.
Das Galaxy S8 kommt am 29. März: Keynote-Termin ist offi­zi­ell
Jan Johannsen3
Her damit !14Samsung stellt das Galaxy S8 am 29. März vor.
Samsung hat bei seiner MWC-Pressekonferenz das Galaxy S8 nicht vorgestellt, aber das Datum für die Vorstellung bekanntgegeben.
Huawei P10 im Test: das Insta­gram-Smart­phone im Hands-on [mit Video]
Felix Disselhoff13
Her damit !33Das Huawei P10 in Graphite Black
Schickes Design, Top-Kamera und schnelle Hardware: Warum das Huawei P10 der Star des Mobile World Congress in Barcelona ist.