Galaxy S8: Dual-Kamera vermutlich nur in der großen Ausführung

Her damit !27
Der (kleine) Nachfolger des Galaxy S7 soll ebenfalls eine einfache Kamera erhalten
Der (kleine) Nachfolger des Galaxy S7 soll ebenfalls eine einfache Kamera erhalten(© 2016 CURVED)

Erhält das Galaxy S8 doch keine Dual-Kamera? Nachdem es lange Zeit hieß, dass Samsung dieses Feature auf jeden Fall im Galaxy S7-Nachfolger verbauen wird, gibt es nun anderslautende Gerüchte. Demnach soll eine solche Kamera nur in der großen Ausführung des High-End-Gerätes zum Einsatz kommen.

Das Gerücht stammt offenbar von dem Leak-Experten Ice Universe, der über das Mikro-Blogging-Netzwerk Weibo verkündet haben soll, dass Samsung seine Pläne für eine Dual-Kamera im Galaxy S8 zumindest eingeschränkt hat, berichtet SamMobile. Demnach soll das Unternehmen nun planen, ausschließlich in der Rückseite der großen Ausführung eine Kamera mit zwei Linsen zu verbauen.

Verbesserte Kamera offiziell angekündigt

Sollte dieses Gerücht der Wahrheit entsprechen, würde Samsung mit dem Galaxy S8 in die Fußstapfen von Apple treten. Das Unternehmen aus Cupertino hat in seinem aktuellen Topgerät iPhone 7 eine Dual-Kamera verbaut – aber ebenfalls nur in der großen Plus-Version. Samsungs Vize-Vorsitzender Lee Jae-yong hat Ende Oktober 2016 verkündet, dass im Nachfolger des Galaxy S7 eine "verbesserte Kamera" verbaut wird; der Hinweis auf eine Dual-Kamera lässt sich aus dieser Aussage allerdings nicht ableiten.

Im September hieß es, dass im Galaxy S8 eine Kamera zum Einsatz kommt, die mit stolzen 30 MP auflöst – möglicherweise ist dies die Verbesserung, auf die Lee Jae-yong angespielt hat. Vielleicht hat der Vize aber auch die Frontkamera des Smartphones gemeint, die mutmaßlich zum ersten Mal einen Autofokus mitbringt. Alle Gerüchte zu Samsungs nächstem Vorzeigemodell findet ihr in unserer Übersicht zum Galaxy S8, die wir laufend ergänzen.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.
Galaxy S9 und Galaxy S8: Saugt Android Pie den Akku leer?
Christoph Lübben
Das Galaxy S9 hat mit Android Pie unter Umständen eine kürzere Akkulaufzeit
Mehrere Nutzer behaupten, dass die Akkulaufzeit des Galaxy S8 und Galaxy S9 nach dem Android-Pie-Update deutlich kürzer ist. Das muss kein Bug sein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.