Galaxy S8 hat ab sofort Antivirus-Software von McAfee vorinstalliert

Weg damit !14
Samsung installiert auf dem Galaxy S8 ab sofort eine weitere Anwendung vor
Samsung installiert auf dem Galaxy S8 ab sofort eine weitere Anwendung vor(© 2017 CURVED)

Wer in Zukunft ein Galaxy S8 oder ein Galaxy S8 Plus kauft, der erhält eine weitere kostenlose App dazu. Samsung ist mit dem Antiviren-Spezialisten McAfee eine erneute Kooperation eingegangen und installiert deren Sicherheitsanwendung McAfee VirusScan ab sofort auf seinen aktuellen High-End-Smartphones.

"Es ist heutzutage absolut essentiell, alle verbundenen Geräte in Eurem Zuhause zu beschützen." Mit diesen Worten unterstreicht McAfee in seiner Pressemitteilung die Wichtigkeit für die Verwendung einer Antiviren-Software auf Smartphones wie dem Galaxy S8, PCs und sogar Fernsehern. Damit sie bereits nach dem ersten Einschalten geschützt sind, arbeite das Unternehmen mit Partnern wie Samsung zusammen, um die eigene Sicherheits-Software direkt in diese Geräte einzubinden.

Keine Zusatzkosten

McAfee entwickelt seit geraumer Zeit nicht nur Antiviren-Software für PC-Systeme, sondern mittlerweile auch für Smartphones und Smart TVs. Die Kooperation umfasst daher auch nicht nur das Galaxy S8 sowie dessen größeren Ableger, sondern auch Samsung-Fernseher und -Computer. Während auf dem neuen Premium-Smartphone McAfee VirusScan zum Einsatz kommt, heißen die Sicherheitsprogramme für TVs und PCs McAfee Security und McAfee LiveSafe.

Zusätzliche Kosten durch die Antiviren-App müssen Nutzer eines Galaxy S8 oder S8 Plus nicht befürchten. Wie der Hersteller in seiner Pressemitteilung erklärt, ist für die Verwendung der Lösungen für die Smartphones und Samsung Smart TVs kein weiterer Kauf notwendig. Wer einen Samsung PC mit McAfee LiveSafe kauft, darf diese Software hingegen nur 60 Tage lang kostenlos nutzen und erhält im Anschluss ein besonderes Angebot für die weitere Verwendung.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten1
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !14Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Android O: Google erlaubt sich vor der Enthül­lung einen Spaß
Guido Karsten1
Supergeil !8Der Codename "Oreo" für Android 8.0 steht noch längst nicht fest
Google lüftet schon bald das Geheimnis und verrät, wofür das "O" von Android O steht. Zunächst erlaubte sich das Unternehmen aber noch einen Scherz.