Galaxy S8 könnte S Pen als externes Zubehör erhalten

Unfassbar !10
Das Galaxy S8 könnte den S Pen des Galaxy Note 7 unterstützen
Das Galaxy S8 könnte den S Pen des Galaxy Note 7 unterstützen(© 2016 Samsung)

Erbe des Galaxy Note: Das Galaxy S8 bringt angeblich Unterstützung für den S Pen mit – der Stylus soll sich aber nicht im Lieferumfang des Topmodells befinden. Vielmehr sei der Eingabestift als externes Zubehör geplant, wie SamMobile berichtet.

Als Quelle dient ein Beitrag, der im chinesischen Mikroblogging-Netzwerk Weibo gepostet wurde. Demnach hat Samsung für den Galaxy S7-Nachfolger einen integrierten S Pen wie im Galaxy Note 7 in Betracht gezogen, sich aber letztlich dagegen entschieden. Ein entsprechender Prototyp des Galaxy S8 soll aber existiert haben. Nähere Informationen liefert der Beitrag aber nicht, etwa zur Preisgestaltung.

Galaxy S8 und Note 8 mit Stylus?

Sollte das Gerücht stimmen, würde dies viele Fragen aufwerfen. So ist beispielsweise offen, wie es mit der Galaxy Note-Familie weitergeht, wo doch der S Pen als deren Alleinstellungsmerkmal gilt. Interessant wäre es auch zu erfahren, ob Samsung an einem runderneuerten Stylus arbeitet, oder ob sich bereits vorhandene Stifte älterer Note-Modelle mit dem Galaxy S8 verwenden lassen. Womöglich bleibt der Stylus aber einer großen Ausführung des 2017er Topmodells vorbehalten; angeblich plant Samsung nämlich den Release eines Galaxy S8 Plus, das mit einem 6-Zoll-Bildschirm ausgestattet sein soll.

Ein Ende der Galaxy Note-Reihe scheint aber noch nicht in Sicht zu sein, da Samsung einen Nachfolger des gescheiterten Note 7 im Upgrade-Programm in Aussicht stellt. Vielleicht will sich Samsung mit einer breiteren S Pen-Unterstützung auch auf einen möglichen Zug von Kontrahent Apple vorbereiten: So könnte auch das i2017er iPhone  mit einem Support für den Apple Pencil aufwarten. Näheres zum S8 erfahren wir vermutlich erst im April 2017, da Verzögerungen bei der Herstellung des Snapdragon 835 eine spätere Enthüllung zur Folge haben könnten.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung bestä­tigt "Augmen­ted Reality"-Support für Galaxy Note 8
Francis Lido1
Das Galaxy Note 8 wird bald ARCore unterstützen
Samsung und Google arbeiten bei ARCore zusammen: So soll die Plattform für Augmented Reality auf aktuellen Samsung-Flaggschiffen verfügbar werden.
Smart­phone am Steuer: So viel müssen Verkehrs­sün­der jetzt zahlen
Christoph Lübben
UPDATEOhne Freisprechanlage dürft Ihr das Smartphone am Steuer nicht nutzen
Neue Strafen ab Mitte Oktober 2017: Ab sofort ist die Smartphone-Nutzung am Steuer teurer. Aber auch Tablets dürft Ihr im Wagen nicht nutzen.
Nintendo Switch: Update lässt Euch Clips aufneh­men und Profile über­tra­gen
Aaron
Das System-Update 4.0 bringt neue Funktionen für die Switch
Die Nintendo Switch erhält neue Features: Ein neues Update ermöglicht die Übertragung von Spielständen, die Aufnahme von Clips und mehr.