Galaxy S8: Nutzer berichten von Problemen mit der Kamera

Peinlich !5
Die Kamera des Galaxy S8 soll bei manchen Nutzern nicht richtig fokussieren
Die Kamera des Galaxy S8 soll bei manchen Nutzern nicht richtig fokussieren(© 2017 CURVED)

Käufer eines Premium-Smartphones gehen in der Regel davon aus, dass ihr Gerät einwandfrei funktioniert. Wie offenbar etliche Besitzer des Samsung Galaxy S8 erfahren, ist das leider nicht immer der Fall. Anscheinend bereitet die Kamera des Geräts etlichen Nutzern Probleme. Samsung hat sich nun dazu geäußert.

Sowohl im offiziellen deutschen als auch im amerikanischen Samsung-Forum beschweren sich immer mehr Nutzer des Galaxy S8 darüber, dass ihr Gerät nicht in der Lage sei, scharfe Bilder zu machen. Bei der Verwendung des Autofokus soll die Kamera zwar versuchen, das Bild scharf zu stellen, daran aber scheitern. Auch der Wechsel in den manuellen Modus soll keine Abhilfe schaffen, sodass Betroffene mit verschwommenen Bildern leben müssen. Ein Samsung-Moderator gab nun Tipps zur Behebung des Problems.

Ein Klaps auf die Rückseite könnte helfen

Wenn ihr betroffen seid, solltet ihr zunächst sicherstellen, dass sich sämtliche Apps auf dem Galaxy S8 auf dem neusten Stand befinden. Dafür solltet ihr sowohl im Google Play Store als auch im Galaxy App Store nach verfügbaren Updates Ausschau halten und diese installieren. Außerdem solltet ihr in den "Einstellungen" überprüfen, ob auf eurem Smartphone die neueste verfügbare Android-Version läuft.

Als nächsten Schritt empfiehlt der Moderator, dem Galaxy S8 einen leichten Klaps auf die Gehäuserückseite zu geben oder das Gerät leicht zu schütteln. Darüber hinaus sollten der Cache sämtlicher Anwendungen und des Smartphones geleert werden. All jenen, die diese Schritte erfolglos vollzogen haben, rät der Moderator dazu, das Galaxy S8 für eine Reparatur an Samsung zu schicken. Nutzer außerhalb der USA sollten sich zuvor an den Kundendienst des Herstellers wenden.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung erklärt: Darum verzö­gert sich das Oreo-Update fürs Galaxy S8
Michael Keller4
UPDATEDas Update auf Android Oreo für das Galaxy S8 liegt aktuell auf Eis
Samsung hat offenbar den Rollout von Android Oreo für das Galaxy S8 gestoppt. Angeblich soll eine neue Firmware bereits in Arbeit sein.
Galaxy S9: Dieses Foto wurde angeb­lich mit dem Top-Smart­phone gemacht
Francis Lido
Unfassbar !5Das Galaxy S9 hat wie sein Vorgänger (Bild) wohl keine Dualkamera
Wie gut ist die Kamera des Galaxy S9 in der Praxis? Ein angeblicher Fotovergleich mit dem Vorgänger soll diese Frage nun beantworten.
Galaxy S8: Android Oreo kommt ohne "Project Treble" für flot­tere Upda­tes
Christoph Lübben
Updates wird das Galaxy S8 wohl nicht schneller als zuvor erhalten – "Project Treble" wird nicht unterstützt
Durch das Update auf Android Oreo könnte das Galaxy S8 künftige Aktualisierungen flotter bekommen. Samsung hat "Project Treble" aber nicht aktiviert.