Galaxy S8: Nutzer berichten von Problemen mit der Kamera

Peinlich !5
Die Kamera des Galaxy S8 soll bei manchen Nutzern nicht richtig fokussieren
Die Kamera des Galaxy S8 soll bei manchen Nutzern nicht richtig fokussieren(© 2017 CURVED)

Käufer eines Premium-Smartphones gehen in der Regel davon aus, dass ihr Gerät einwandfrei funktioniert. Wie offenbar etliche Besitzer des Samsung Galaxy S8 erfahren, ist das leider nicht immer der Fall. Anscheinend bereitet die Kamera des Geräts etlichen Nutzern Probleme. Samsung hat sich nun dazu geäußert.

Sowohl im offiziellen deutschen als auch im amerikanischen Samsung-Forum beschweren sich immer mehr Nutzer des Galaxy S8 darüber, dass ihr Gerät nicht in der Lage sei, scharfe Bilder zu machen. Bei der Verwendung des Autofokus soll die Kamera zwar versuchen, das Bild scharf zu stellen, daran aber scheitern. Auch der Wechsel in den manuellen Modus soll keine Abhilfe schaffen, sodass Betroffene mit verschwommenen Bildern leben müssen. Ein Samsung-Moderator gab nun Tipps zur Behebung des Problems.

Ein Klaps auf die Rückseite könnte helfen

Wenn ihr betroffen seid, solltet ihr zunächst sicherstellen, dass sich sämtliche Apps auf dem Galaxy S8 auf dem neusten Stand befinden. Dafür solltet ihr sowohl im Google Play Store als auch im Galaxy App Store nach verfügbaren Updates Ausschau halten und diese installieren. Außerdem solltet ihr in den "Einstellungen" überprüfen, ob auf eurem Smartphone die neueste verfügbare Android-Version läuft.

Als nächsten Schritt empfiehlt der Moderator, dem Galaxy S8 einen leichten Klaps auf die Gehäuserückseite zu geben oder das Gerät leicht zu schütteln. Darüber hinaus sollten der Cache sämtlicher Anwendungen und des Smartphones geleert werden. All jenen, die diese Schritte erfolglos vollzogen haben, rät der Moderator dazu, das Galaxy S8 für eine Reparatur an Samsung zu schicken. Nutzer außerhalb der USA sollten sich zuvor an den Kundendienst des Herstellers wenden.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8: Update verbes­sert Sicher­heit und Kame­ra­sta­bi­li­tät
Francis Lido
Samsung kümmert sich weiterhin um die Sicherheit des Galaxy S8
Ds Samsung Galaxy S8 erhält das zweite Sicherheitsupdate innerhalb kurzer Zeit. Außerdem hat der Hersteller die Kamera-Software optimiert.
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.