Galaxy S9: Dieses Foto wurde angeblich mit dem Top-Smartphone gemacht

Naja !39
Das Galaxy S9 hat wie sein Vorgänger (Bild) wohl keine Dualkamera
Das Galaxy S9 hat wie sein Vorgänger (Bild) wohl keine Dualkamera(© 2017 CURVED)

Wenige Tage vor der Enthüllung des Galaxy S9 am 25. Februar 2018 gibt es tatsächlich noch offene Fragen. Einen Eindruck von der Qualität der Kamera soll nun ein Foto bieten, das ein Twitter-Nutzer veröffentlicht hat.

In dem unter diesem Artikel eingebundenen Tweet vergleicht @MMDDJ_ zwei Ausschnitte aus Fotos, die jeweils von einem Galaxy S9 und einem Galaxy S8 stammen sollen. Beide zeigen einen ein nahezu identisches Motiv, sodass theoretisch Aussagen zur Kamera-Qualität getroffen werden können: Es sieht so aus, als hätte die Kamera des Galaxy S9 einen deutlich höheren Dynamikumfang als ihr Pendant auf dem Galaxy S8. Das würde bedeuten, dass das S9 große Helligkeitsunterschiede besser einfangen kann als sein Vorgänger.

Mit oder ohne HDR?

Wie einer der Kommentatoren auf Twitter richtigerweise bemerkt, sieht es so aus, als wäre das S8-Bild ohne und das S9-Foto mit eingeschaltetem HDR-Modus geknipst worden. Sollte das Galaxy S9 ein solches Ergebnis ohne HDR zustande bringen, wäre das durchaus bemerkenswert. Auf die Frage, warum er statt Ausschnitten nicht die kompletten Fotos veröffentlicht habe, antwortete der Twitter-Nutzer, dass dies nicht erlaubt sei.

Ein Zugriff auf die EXIF-Daten, die Aufschluss über die verwendeten Smartphones geben könnten, sei laut Phone Arena nicht möglich. Der Twitter-Timeline des Nutzers zufolge ist er aber zumindest in der Vergangenheit des Öfteren mit Leaks in Erscheinung getreten. Da die Authentizität der Fotos nicht einwandfrei festgestellt werden kann, solltet ihr euch jedoch nicht zu früh freuen.


Weitere Artikel zum Thema
Von S9 bis A50: Samsung verteilt Sicher­heits­up­date für Juli 2019
Christoph Lübben
UPDATEHer damit !6Das Galaxy S9 erhält in einigen Regionen bereits das Sicherheitsupdate für Juli 2019
Aktuell erhalten zahlreiche Samsung-Smartphones das Sicherheitsupdate für Juli 2019. Darunter auch ältere Geräte wie Galaxy Note 8 und Galaxy S7.
Samsung Galaxy S8 rettet 20 Menschen das Leben
Francis Lido
Das Samsung Galaxy S8 bietet ein nützliches SOS-Feature
Das Samsung Galaxy S8 als Lebensretter: Bei einem Bootsunglück erwies sich das Smartphone als überaus wertvoll.
Samsung Galaxy Watch: Google Assi­stant steht euch künf­tig Rede und Antwort
Lars Wertgen
Auf der Samsung Galaxy Watch ist eigentlich nur der Sprachassistent Bixby verfügbar
Auf der Samsung Galaxy Watch ist eigentlich nur Bixby verfügbar. Ein Entwickler hat dies nun geändert – und integriert den Google Assistant.