Galaxy S9 und Galaxy Tab S4 erhalten Sicherheitsupdate für Dezember 2018

Das Galaxy S9 gehört zu den ersten Geräten, die das Sicherheitsupdate für Dezember 2018 erhalten
Das Galaxy S9 gehört zu den ersten Geräten, die das Sicherheitsupdate für Dezember 2018 erhalten(© 2018 CURVED)

Samsung arbeitet daran, das frische Sicherheitsupdate für den Monat Dezember 2018 für möglichst viele Smartphones und Tablets anzupassen. Galaxy S9, S9 Plus und Tab S4 können die Software in einigen Regionen bereits herunterladen.

Als aktuelle Flaggschiff-Smartphones des Herstellers erhalten die beiden Galaxy-S9-Modelle den Sicherheitspatch für Dezember 2018 mit als Erste. Einem Bericht von SamMobile zufolge biete Samsung das Update in Ländern wie Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland über seine Smart-Switch-Plattform an. Bis der Patch auch Over-The-Air und in Deutschland zum Download bereitsteht, dürfte es aber nicht lange dauern.

Wichtiges Sicherheitsupdate

Nicht in und um Skandinavien aber dafür in Frankreich ist das Sicherheitsupdate derweil für das Samsung-Tablet Galaxy Tab S4 erschienen. Nutzer dieses Gerätes brauchen auch nicht die Smart-Switch-Software starten, sondern können den Patch direkt über die Update-Funktion in den Einstellungen anfordern. Auch das Update für das Tab S4 sollte schon bald in Deutschland heruntergeladen werden können. Mit der Veröffentlichung hält Samsung übrigens den zum Marktstart kommunizierten Zeitplan für Aktualisierungen ein.

Sobald ihr das Update angeboten bekommt, solltet ihr es auf euer Galaxy S9 beziehungsweise S9 Plus oder Tab S4 herunterladen und installieren. Dem Bericht zufolge sind gleich 40 Verbesserungen enthalten, die teils wirklich bedrohliche Sicherheitslücken schließen. Betroffen ist dabei nicht nur das grundlegende Android-Betriebssystem von Google, sondern auch Samsungs eigene Software auf den Geräten.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9: Sicher­heits­up­date für März 2019 bringt Selfie-Feature mit
Michael Keller
Galaxy S9 und S9 Plus beherrschen nach dem Update eine Funktion des Galaxy S10
Samsung spendiert per Update ein Feature des S10: Das Sicherheitsupdate für März 2019 bringt eine neue Kamera-Funktion auf das Galaxy S9 und S9 Plus.
Samsung Galaxy S9: Update bringt kleine Verbes­se­run­gen
Sascha Adermann
Supergeil !11Samsung verteilt derzeit ein kleines Update für Galaxy S9 und S9 Plus
Auch wenn es anscheinend keine großen Neuerungen mit sich bringt: Das jüngste Update für Galaxy S9 und S9 Plus solltet ihr euch zeitnah herunterladen.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.