Galaxy S9 und S9 Plus: Update soll Probleme beim Telefonieren beheben

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus erhalten ein kleines Update
Das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus erhalten ein kleines Update(© 2018 CURVED)

Einige Nutzer des Galaxy S9 oder Galaxy S9 Plus haben sich über ein Problem beschwert, das beim Telefonieren auftritt. Mit dem Fehler soll nun Schluss sein: Samsung hat ein Update veröffentlicht, das diesen adressiert. Große Neuerungen enthält die Aktualisierung davon abgesehen offenbar nicht.

Die neue Aktualisierung enthält nur zwei Änderungen, berichtet PiunikaWeb. Demnach wird die Stabilität bei Anrufen und die Qualität von Hintergrundbildern erhöht. Nutzer der Top-Smartphones haben anscheinend tatsächlich bemerkt, dass Anruf-Probleme mit der neuen Version der Vergangenheit angehören. Auf dem Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus kann es wohl dazu kommen, dass ihr bis zu 20 Sekunden lang nicht von eurem Gesprächspartner gehört werdet – ein besonders nerviger Fehler.

Rollout in Europa gestartet

Außerdem verursacht ein weiteres Problem anscheinend Störgeräusche während Telefonaten. Dadurch soll es mit einem Galaxy S9 oder Galaxy S9 Plus zum Teil schwierig werden, den Gesprächspartner überhaupt richtig zu verstehen. In mehreren Ländern soll das Update bereits ausrollen, darunter in Spanien, Italien und Irland. Womöglich erreicht die neue Version auch in Kürze Nutzer in Deutschland.

Das Sicherheitsupdate für Mai 2018 ist in der neuen Aktualisierung nicht enthalten. Aber womöglich dauert es nicht mehr lange, bis dieses folgt: Das Galaxy S9 profitiert von "Project Treble". Durch dieses Google Feature fallen Updates kleiner aus und können schneller erscheinen, da die Entwickler einen geringeren Aufwand haben. So ist das Sicherheitsupdate für April 2018 nur knapp 60 MB groß. Nutzer eines Galaxy S8 müssen – ohne Project Treble – für die entsprechende Aktualisierung knapp 500 MB herunterladen.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S9 und Note 9 erhal­ten neue AR Emojis von Disney
Francis Lido
So sehen die "Zoomania"-Charaktere als AR Emojis aus
Charaktere aus "Zoomania" kommen auf Samsung Galaxy S9 und Galaxy Note 9. Sie sollen ab sofort zum Download bereitstehen.
Galaxy S9 und S9 Plus erhal­ten Sicher­heits­up­date für Septem­ber 2018
Michael Keller
Galaxy S9 und S9 Plus erhalten Sicherheitsupdates derzeit schnell
Samsung stattet Galaxy S9 und S9 Plus mit dem Sicherheitsupdate für September 2018 aus – und damit die Top-Smartphones vor der Mittelklasse.
Samsung: "My Emoji Maker" soll auf Galaxy Note 8 und Co. kommen
Francis Lido
Mit dem Galaxy S9 könnt ihr bereits Emojis von euch erstellen
Der "My Emoji Maker" steht nun offenbar auch für das Galaxy Note 8 und andere Geräte zum Download bereit. Doch es gibt einen Haken.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.