Galaxy Sport? Samsung arbeitet angeblich an neuer Smartwatch

Wie die Samsung Gear Sport soll auch die neue Smartwatch auf Fitness ausgelegt sein
Wie die Samsung Gear Sport soll auch die neue Smartwatch auf Fitness ausgelegt sein(© 2017 CURVED)

Im kommenden Frühjahr veröffentlicht Samsung vermutlich nicht nur das nächste Flaggschiff-Smartphone Galaxy S10, sondern auch eine neue Smartwatch. Sie könnte Galaxy Sport heißen und noch mehr auf Fitness ausgelegt sein als die zuletzt erschienene Galaxy Watch.

Die Bezeichnung und der Termin für die Vorstellung der neuen Samsung-Smartwatch sind noch nicht sicher. SamMobile zufolge soll das Gadget aber die Modellnummer SM-R500 sowie den Projekttitel "Pulse" erhalten haben. Mit der Galaxy Watch hat Samsung außerdem die bisherige "Gear"-Reihe beendet und es steht noch ein Nachfolger für die Ende 2017 erschienene Gear Sport aus.

Mit Tizen und Bixby

Es gibt also genügend Hinweise darauf, dass Samsung wirklich an einer neuen Sport-Smartwatch arbeitet – und davon abgesehen könnte das Timing auch nicht besser sein. Zum neuen Jahr nehmen sich traditionell viele Menschen vor, ein gesünderes Leben zu führen und mehr Sport zu treiben. Eine neue Fitness-Smartwatch im Sortiment könnte daher gut ankommen.

Über die Technik im Inneren der vermeintlichen Galaxy Sport ist noch nicht viel bekannt. An Bord werden aber wohl 4 GB interner Speicher, Samsungs Tizen-Betriebssystem und die KI-Assistenz Bixby sein. Ob es die Smartwatch auch in einer Ausführung mit LTE oder in verschiedenen Größen geben wird, ist unklar. Sicher dürfte nur sein, dass Samsung das Gadget stark auf den Fitness-Einsatz ausrichten wird.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy M21: Samsungs Spar-Smart­phone hat wohl uner­war­tet viel Power
Guido Karsten
Der Nachfolger des Galaxy M20 (Bild) erhält offenbar einen recht leistungsstarken Chipsatz
Mit dem Galaxy M21 bereitet Samsung wohl ein neues Smartphone für preisbewusste Nutzer vor. Dessen Chipsatz könnten wir bereits vom Galaxy A51 können.
Samsung Galaxy S20 in Pink, aber nicht in Schwarz: Pres­se­bil­der gele­akt
Francis Lido
Die Vorgänger von S20 und S20+ sind beide in Schwarz erhältlich
Das Galaxy S20 in Pink dürfte gerade die weiblich Kundschaft ansprechen. Aber müssen wir dafür tatsächlich auf die schwarze Variante verzichten?
Galaxy S20 Ultra auf Pres­se­fo­tos: Diese Kamera ist ein Klotz
Lars Wertgen
Gefällt mir6Das Galaxy S20 Ultra soll es in Schwarz, Grau und Blau geben
Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs ganzer Stolz. Wie das neue Top-Modell der Galaxy-S-Serie aussehen soll, verraten nun mutmaßliche Pressebilder.