Galaxy Watch 3: Update soll Sauerstoffmessung verbessern

Die Samsung Galaxy Watch 3 bietet neben Gesundheitsfunktionen auch ein edles Design
Die Samsung Galaxy Watch 3 bietet neben Gesundheitsfunktionen auch ein edles Design(© 2020 Samsung)

Wenn ihr bereits eine Galaxy Watch 3 besitzt, könnt ihr euch freuen. Wenn ihr die edle Smartwatch von Samsung in Erwägung gezogen habt, gibt es nun ein Argument mehr: Das aktuelle Update verbessert das Haupt-Feature der Uhr – und bringt zudem einige kleine Optimierungen mit.

Wenn ihr das aktuelle Update auf der Galaxy Watch 3 installiert habt, sollte die Sauerstoffmessung im Blut noch genauer sein als zuvor, berichtet SamMobile. Damit hat Samsung das besondere Kennzeichen des Wearables verbessert. Die Firmware trägt die Kennnummer "R8xxXXU1BTK1" und steht nun auch in Europa zur Verfügung, nachdem sie zunächst in Südkorea ausgerollt war.

Mehr Informationen per Sprachausgabe

Doch die Optimierung der Sauerstoffmessung im Blut ist nicht die einzige Neuerung, die das Update an Bord hat. Mit der Aktualisierung kommen auch Sprachanleitungen für eine Reihe an Szenarien auf die Smartwatch. So zum Beispiel für Trainingseinheiten, wenn ihr kabellose Kopfhörer mit der Galaxy Watch 3 verbunden habt.

Wenn ihr auf der Galaxy Watch 3 das sogenannte "Auto Lap"-Feature aktiviert habt, könnt ihr euch nun auch die zurückgelegte Distanz oder HR-Daten per Sprache mitteilen lassen. Die neue Firmware soll außerdem die allgemeine Stabilität und Verlässlichkeit der Smartwatch erhöhen. Wie üblich erfolgt der Rollout schrittweise, sodass es noch ein paar Tage dauern kann, ehe ihr eine entsprechende Mitteilung zur Verfügbarkeit des Updates erhaltet.

Galaxy Watch 3 auch in Titan

Samsung hat die Galaxy Watch 3 im Sommer 2020 auf den Markt gebracht. Seit September gibt es die schicke Smartwatch auch in einer Titan-Version, zum Beispiel in der Farbe "Mystic Black". Für dieses Modell verlangt Samsung allerdings auch 633 Euro, während die Standard-Version zum Release knapp 420 Euro kostete.

Kurz nach dem Marktstart der Galaxy Watch 3 hat Samsung bereits ein Update veröffentlicht. Die Aktualisierung betrifft zwar die Health-App, doch viele Features kommen vor allem der Smartwatch zugute. Dazu gehört zum Beispiel die Möglichkeit, sich einfacher mit Freunden zu verbinden, etwa für gemeinsame sportliche Aktivitäten. Außerdem bietet die App seitdem noch mehr Analysen zu Fitness und Gesundheit.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Watch 3 ist offi­zi­ell – jetzt auch als Titan-Modell
Francis Lido
UPDATENicht meins71Die Samsung Galaxy Watch 3 Titan gibt es in "Mystic Black"
Nach etlichen Gerüchten ist die Samsung Galaxy Watch 3 endlich enthüllt – und auch die Titan-Variante ist da. Bei uns erfahrt ihr, was euch erwartet.
Galaxy Watch 3: Health-Update bringt zahl­rei­che neue Featu­res
Michael Keller
Nicht meins29Die Health-App bietet euch nach dem Update auf der Galaxy Watch 3 mehr Informationen
Mehr Möglichkeiten, mehr Informationen: Samsung rollt ein Update für die Health-App aus, von dem vor allem Nutzer der Galaxy Watch 3 profitieren.
Samsung Galaxy Note 20 (Ultra): Preise und Ange­bote für Vorbe­stel­ler
Francis Lido
Nicht meins26Galaxy Note 20 (Ultra): Der S Pen ist immer mit dabei
Was kosten Galaxy Note 20, Note 20 Ultra und Galaxy Watch 3? Hier findet ihr die Preise und Vorbesteller-Boni.