Gameboy-Smartphone - Diese Spiele machen richtig Spaß!

Es war der 09. Januar 2007 als Steve Jobs damals das "iPhone" der Öffentlichkeit vorstellte. Das ist mittlerweile über 5 Jahre her. Was folgte weiß sicher jeder von euch: Noch mehr iPhones und Smartphones. Mittlerweile gibt es dutzende Hersteller die eigentlich fast im Wochentakt ein neues Smartphone auf den Markt schmeißen. Die ehemals immer kleiner werdenden Handys werden nun wieder größer und bieten mehr Platz auf dem Display - Das hat auch einige Entwickler auf den Plan gerufen. Nach einigen Anläufen kann man sagen, dass eine neue Art von Spielen erfunden wurde: Smartphonegames. Spiele mit einem meist einfachen Prinzip, welche besonders durch die Touchbedienung unheimlich viel Spaß machen.

Ich möchte euch nun meine 6 Lieblingsspiele vorstellen. Diese Spiele solltet ihr unbedingt ausprobieren! Die Reihenfolge ist willkürlich :-)

1. Angry Birds

Ich denke mal das ist schon der Klassiker schlechthin. Angry Birds wird so ziemlich jeder schonmal gesehen und gespielt haben. Böse Schweine haben Eier geklaut, nun kommt die Rache der Vögel. Ziel: Alle Schweine müssen sterben! Der Spieler wird also mit einer Truppe todesmutiger Vögelchen (mit unterschiedlichen Fähigkeiten) auf ein mehr oder minder komplexes Gebilde losgelassen in dem sich ein paar dieser Schweine aufhalten. Damit die Vögelchen auch richtig auf Schwung kommen werden diese mit einer großen Schleuder abgeschossen. Es klingt vollkommen merkwürdig, aber es macht einen riesen Spaß! Das Spiel bietet im Orginal über 300 Level. Außerdem wurden drei weitere Angry Birds Spiele veröffentlicht: Rio, Seasons und Space.

Angry Birds: Apple iTunes - Google Play Store
Angry Birds Rio: Apple iTunes - Google Play Store
Angry Birds Space: Apple iTunes - Google Play Store
Angry Birds Seasons: Apple iTunes - Google Play Store

2. Cut The Rope

Es klingelt an der Tür, jedoch ist der Besucher schon weg. Was bleibt ist eine Pappkiste mit dem Aufdruck "Feed with Candy" - Mit Bonbons füttern! Zwei kleine Glubschaugen schauen hoffnungsvoll aus einem Loch in der Kiste: Cut The Rope beginnt. Wer will denn nun gerne gefüttert werden? Es ist OmNom, ein kleines grünes Wesen das aussieht wie eine Kreuzung aus Krokodil und Frosch. Das Bonbon hängt schon bereit zum Verzehr an einem Seil, aber wie kommt es jetzt zu unserem hungrigen grünen Etwas? Ganz einfach - Der Finger auf dem Smartphone wird kurzerhand zum Messer. Nun heißt es: Seile in der richtigen Reihenfolge und im richtigen Moment durchzuschneiden! Mit der Zeit kommen immer mehr Elemente dazu und die physikalischen Spielereien werden komplexer. Die Entwickler haben immer wieder neue Levels nachgelegt, damit ist für langen Spaß gesorgt!

Nach einigen Updates in denen es gratis neue Levels gab haben die Entwickler ein neues Spiel herausgebracht: Cut The Rope Experiments. Das Päckchen mit unserem grünen Kollegen fällt aus einem LKW und landet bei einem Wissenschaftler der ein paar Experimente durchführen möchte. Das Spielprinzip bleibt, aber es gibt weitere neue Level und physikalische Herausforderungen. Den Entwicklern seien die zusätzlichen 79ct für "Experiments" mehr als gegönnt!

Cut The Rope: Apple iTunes - Google Play Store
Cut The Rope Experiments: Apple iTunes - Google Play Store

3. Tiny Wings

Eine rührende Story: Ihr spielt ein kleines Vögelchen, es würde gerne fliegen, ist aber leider ein wenig übergewichtig und hat zu kleine Flügel. Zum Glück ist die Welt jedoch voller Hügel. Die Steuerung des Spiels ist die einfachste die man sich vorstellen kann. Drückt ihr aufs Display macht sich der Vogel schwer, lasst ihr das Display los, macht er sich leicht. Mit Hilfe einiger Berge bekommt ihr das pummelige Vögelchen in die Luft befördert. Im Spiel läuft eine hypnotisierende Musik und ihr bekommt einige "Aufträge" die ihr bei eurer Reise erfüllen müsst. Sobald die Sonne untergeht ist das Spiel vorbei und man kann eine neue Runde starten. Ein schöner Zeitvertreib für zwischendurch - leider nur für iPhone. Für Android gibt es einen Nachbau Namens Tiny Bee, den ich hier auch verlinkt, aber nicht getestet habe.

Tiny Wings: Apple iTunes
Tiny Bee (Remake): Google Play Store

4. Temple Run

Ihr spielt einen Indiana Jones ähnlichen Kerl, der sich grade in einem antiken Tempel befindet. Er ist wohl kurz davor eine kleine goldene Statue an sich zu nehmen, hier beginnt das Spiel. Sobald ihr bereit seid schnappt ihr euch per Fingertipp aufs Display den Schatz und rennt um euer Leben! Denn ein wütender Mopp schwarzer Ungeheuer verfolgt euch und will das Diebesgut zurückerobern. Per Touch-Swipe und Verlagerung des Gerätes weicht ihr Hindernissen aus, rennt um extrem scharfe Kurven und versucht dabei noch möglichst viele Goldmünzen einzusammeln, die ihr im Spiel dann gegen ein paar kleine Extras eintauschen könnt. Das Spiel ist ein toller Zeitvertreib. Gewinnen könnt ihr übrigens nicht. Das Spiel wird immer schneller und früher oder später rennt ihr doch gegen einen Baum oder werdet von einem dezenten Feuerstrahl gegrillt. Seit kurzem "rennt" das Spiel übrigens auch auf Android!

Temple Run: Apple iTunes - Google Play Store

5. Mini Gore

Bei angesammelten Aggressionen ist das Spiel genau das Richtige für euch. Es handelt sich um einen 3D-Survival-Shooter. Und jetzt nochmal auf Deutsch: Ihr spiel ein kleines Männchen mit extrem eckigen Kopf. Ihr findet euch auf einer kleinen Lichtung wieder, habt ein Maschinengewehr in der Hand und von allen Seiten kommen Monster in unterschiedlichen Größen auf euch zu. Manche brennen sogar! Nun heißt es überleben um jeden Preis. Ab und zu findet ihr neue Waffen oder ein brennendes Plus zeichen. Habt ihr 3 davon gesammelt werdet ihr zum Stier und seid ein paar Sekunden unverwundbar. Irgendwann wird es Nacht und ihr werdet von einem riesigen Wurm bedroht. Auch in diesem Spiel könnt ihr nicht gewinnen, es kommt eben auf den Highscore an. Vielleicht auf Grund der Handlung nicht für kleine Kinder geeignet, aber ansonsten ein riesen Spaß mit Suchtpotential - leider (offiziell) nur für iPhone Besitzer.

Mini Gore: Apple iTunes

6. Wo ist mein Wasser?

Swampy heißt der Protagonist in diesem Spiel. Es handelt sich um  Krokodil mit einer großen Leidenschaft: Duschen. Allerdings ist die Wasserleitung unterbrochen und hier beginnt das Spiel. In verschiedensten Leveln müsst ihr dafür sorgen, dass das Wasser in Swampys Dusche ankommt. Dazu könnt ihr mit eurem Finger Tunnel in die Erde graben wo das Wasser dann langfließen kann. Mit der Zeit wird das Ganze immer schwieriger. Es kommen neben Wasser noch andere Flüssigkeiten mit speziellen Eigenschaften hinzu - diese dürfen aber keinesfalls in der Dusche landen, sonst ist das Level direkt verloren! Als Zusatzaufgabe gilt es in jedem Level 3 Entchen zu sammeln und zahlreiche Herausforderungen zu meistern. Hier kommen auch noch ein paar Bonuslevel auf euch zu und wer ein wenig sucht findet sicher auch das versteckte Planetarium. Das Spiel ist extrem liebevoll gemacht und bringt Spaß für lange Zeit!

Per In-App-kauf ist es möglich eine weitere Spielvariante freizuschalten "Crankys Geschichte". Dabei handelt es sich um das böse Gegenstück zu Swampy. Für ihn müsst ihr allerdings eine Säureflüssigkeit befördern statt Wasser, was den Spieler vor ganz neue Aufgaben stellt. Der In-App-Kauf lohnt sich definitiv!

Wo ist mein Wasser (Where's My Water): Apple iTunes - Google Play Store

Erfolgreiche Portierungen

Es gibt noch weitere fantastische Spiele für Smartphones. Meine Top-Favoriten sind Plants vs. Zombies (Apple iTunes / Google Play Store) und World of Goo (Apple iTunes / Google Play Store). Diese sind jedoch nicht mit in der Aufzählung direkt enthalten, da es sich um Portierungen von ehemaligen PC-Spielen handelt. Aber hier finden sie wenigstens kurz Erwähnung. Auch nicht vergessen darf man die Monkey Island Klassiker welche man in überarbeiteten Versionen auch fürs Smartphone und Tablet bekommt!

iTunes Guthaben auffüllen

Die Sparfüchse unter euch sollten -zumindest für iTunes- Ausschau nach reduzierten Gutscheinkarten halten. Immer wieder bieten Elektro- und Supermärkte die Gutscheinkarten mit bis zu 25% Rabatt an. Aktuell noch bis Ende der Woche gibts z.B. die 25€ Gutscheinkarte für 20€ bei MediMax. Das sollte für alle hier aufgeführten Spiele dicke reichen!

Und jetzt kommt ihr! Was sind eure Lieblings-Smartphone-Games. Wir freuen uns über eure Kommentare!