gamescom festival lockt mit neuem Angebot für junges Publikum

Games, Musik und Entertainment - das ist die Mischung, die die gamescom auch 2012 wieder auf dem gamescom festival bieten will.  Anspruch der Veranstalter sei es, "für die Kölnerinnen und Kölner sowie den zahlreichen Besuchern der gamescom ein hoch attraktives Programm im Herzen Kölns zu präsentieren."

Angebot für junge Menschen

Neben einem Musik- und Entertainmentprogramm mit Bands wie Thees Ullmann & Band, Kettcar, DER KÖNIG TANZT., Bosse oder Olli Schulz, wird es gerade für die jüngeren Besucher eine neue Attraktion geben. So wird die TOGGO-Tour für drei Tage im Rahmen des gamescom festival auf dem Rudolfplatz ein Spiele- und Musikprogramm anbieten.

Area wird vergrößert

2012 wird das Gelände für das gamescom festival - ähnlich wie in den Messehallen - ausgedehnt. Neu hizu zu dem bisher bestehenden Bereich (Rudolfplatz und Hohenzollernring) kommt der Neumarkt und der Platz am Apostelnkloster. Auf diesen Plätzen und dem Ringabschnitt, der sich bis zum Friesenplatz zieht, werden neben Firmen aus der Spielebranche ebenso Unternehmen "aus der realen Welt" präsent sein.

Programm für Bühne am Ring

Freitag, 17.08.: Mobilée, Chima, Olli Schulz und Kettcar
Samstag, 18.08.: Fuck Art, Let's Dance!, Der König tanzt., Überraschungsact
Sonntag, 19.08.: Benjrose, Vierkanttretlager, Max Prosa, Bosse, THEES UHLMANN & Band