Gear Fit 2 Pro: Hinweise zum Fitnesstracker auf Samsung-Webseite gesichtet

Der Gear Fit 2 erfährt bald eine "Pro"-Revision
Der Gear Fit 2 erfährt bald eine "Pro"-Revision(© 2016 CURVED)

Die Gear Fit 2 Pro sieht offenbar ihrem baldigen Release entgegen: Auf Samsungs Homepage sei bereits eine Hilfeseite für das Sportarmband online gegangen, wie SamMobile berichtet. Erst kurz zuvor hat der Fitnesstracker mit der Modellnummer "SM-R360" eine Zulassung der FCC erhalten.

Da die betreffende Webseite bis auf den Namen keinen Inhalt besitzt, verrät sie keine Details zur Gear Fit 2 Pro. Aus den Dokumenten der Zulassungsbehörde geht jedoch bereits hervor, dass die Hardware ein ähnliches Design besitzen wird wie die Gear Fit. In Sachen Konnektivität beherrsche das Sportarmband WLAN und Bluetooth 4.2 LE. Ein optischer Herzfrequenzmesser soll ebenfalls enthalten sein.

Gear Fit 2 Pro und Gear Sport auf der IFA?

Wann der Release des Trainings-Gadgets genau erfolgen wird, ist zwar noch offen, Samsung könnte aber eine Veröffentlichung zusammen mit dem Galaxy Note 8 planen. Das High-End-Phablet soll am 23. August offiziell enthüllt werden. Die Gear Fit 2 Pro ist übrigens nicht das einzige Wearable von Samsung, dass eine Zulassung der FCC erhalten hat, wie PhoneArena schreibt.

So ist daneben noch die Gear Sport offiziell – kein reiner Fitnesstracker, sondern eine Mischung aus Sportarmband und Smartwatch. Details zur Hardware sind aber auch hier noch keine bekannt. Sollte die Veranstaltung Ende August ganz dem Galaxy Note 8 widmen, dann ist eine Vorstellung der Gear Fit 2 Pro und der Gear Sport auf der IFA 2017 wahrscheinlich. Die Elektronik-Messe findet vom 1. bis 6. September in Berlin statt.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten1
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !14Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Android O: Google erlaubt sich vor der Enthül­lung einen Spaß
Guido Karsten1
Supergeil !8Der Codename "Oreo" für Android 8.0 steht noch längst nicht fest
Google lüftet schon bald das Geheimnis und verrät, wofür das "O" von Android O steht. Zunächst erlaubte sich das Unternehmen aber noch einen Scherz.