Gear S-Konkurrent: Huawei teasert LTE-Smartwatch an

Unfassbar !10
Vermutlich wird Huawei seine Standalone-Smartwatch auf dem MWC 2015 vorstellen
Vermutlich wird Huawei seine Standalone-Smartwatch auf dem MWC 2015 vorstellen(© 2015 Weibo/MakeitPossible)

Naht die Konkurrenz zur Samsung Gear S? Huwaei hat über sein Profil im chinesischen Twitter-Pendant Weibo ein mysteriöses Bild veröffentlicht, auf dem der Schriftzug "Next is here" zu sehen ist. Möglicherweise handelt es sich dabei um einen ersten Teaser für die erste Smartwatch des chinesischen Unternehmens.

Dass es sich dabei um einen Teaser für die Smartwatch handeln könnte, begründet GizmoChina mit dem Umstand, dass Huawei bereits ein Wearable dieser Art für 2015 angekündigt hat. Diese Ankündigung aus dem September 2014 liegt schon eine Weile zurück – was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Smartwatch tatsächlich bald erscheint. Damals war sie als direkte Konkurrenz zur Samsung Gear S angekündigt worden und soll diese in Bezug auf Design und Funktionalität übertreffen.

Mit LTE-Unterstützung?

Auf dem von Huawei veröffentlichten Bild ist auch der Schriftzug "4G LTE" zu sehen – ein deutlicher Hinweis, dass das Gerät die schnelle Datenverbindung unterstützt. Sollte es sich dabei tatsächlich um eine Smartwatch handeln, wäre dieses Feature beinahe ein Alleinstellungsmerkmal. Bislang ist die Gear S die einzige Standalone-Smartwatch, die aufgrund des eigenen Mobilfunk-Moduls keine Verbindung zu einem Smartphone oder Tablet benötigt.

Im Gegensatz zu der Samsung-Smartwatch mit gekrümmtem Display, die auf das Betriebssystem Tizen setzt, wird auf dem Wearable von Huawei voraussichtlich Android Wear vorinstalliert sein. Es wäre somit das erste seiner Art mit SIM-Kartenslot und dem mobilen Google-OS. Möglicherweise hat Huawei das Gadget, für das bislang kein Name bekannt ist, auf dem MWC 2015 in Barcelona bereits im Gepäck.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7-Update belegt: Mit Nougat wird aus TouchWiz Samsung Expe­ri­ence
Samsung Experience auf dem Galaxy S7 Edge: Mit Android Nougat sagt TouchWiz offenbar Goodbye
Alles anders mit Android Nougat: In der neuesten Beta-Version für das Galaxy S7 soll die Benutzeroberfläche nicht mehr TouchWiz heißen.
Die besten Weih­nachts­ge­schenke für Fitness-Freunde
Jan Johannsen
Geschenkeratgeber Weihnachten für Fitness
Laufschuhe, Hanteln oder Fußbälle kann ich nicht empfehlen, aber wenn Ihr zu Weihnachten Sportliches verschenken wollt, dann vielleicht ein Wearable.
Snap­dra­gon 835: Chip­satz taucht in ersten Grafik-Bench­marks auf
Guido Karsten
Die winzigen Smartphone-Chipsätze bieten von Jahr zu Jahr mehr Leistung
Der Snapdragon 835 von Qualcomm soll viele Flaggschiff-Smartphones von 2017 antreiben. Ein Benchmark zeigt nun, was den Chipsatz ausmacht.