Gear S3: Samsung erleichtert euch das Telefonieren

Samsungs Gear S3 verfügt als Navigations-Element über die Lünette
Samsungs Gear S3 verfügt als Navigations-Element über die Lünette(© 2016 CURVED)

Ein kleines Update fixt ein großes Problem: Samsung rollt derzeit eine Aktualisierung für das Tizen OS auf der Gear S3 aus, mit der das Annehmen eines Anrufs möglich wird. Die neue Software steht aktuell für die Modelle "Frontier" und "Classic" zur Verfügung.

Die Samsung Gear S3 ist ohne Frage eine vielseitige High-End-Smartwatch, doch in einem Punkt üben viele Nutzer Kritik: Anrufe, die auf dem verbundenen Smartphone eingehen, können bislang nicht angenommen werden, wie 9to5Google berichtet. Mit dem Update, das Samsung nun für Tizen ausrollt, wird dieses Problem behoben: Nach der Installation könnt ihr ein Telefonat einfach annehmen, indem ihr die Lünette gegen den Uhrzeigersinn dreht.

Auflegen ist weiterhin möglich

Zwar gibt es bereits jetzt eine Funktion der Lünette, die mit eingehenden Anrufen zu tun hat; allerdings ermöglicht die Bewegung (nach rechts im Uhrzeigersinn) nur das Auflegen beziehungsweise Ablehnen. Das soll aber auch nach dem Update weiterhin möglich sein. Die Aktualisierung rollt derzeit für die Gear-S3-Modelle "Frontier" und "Classic" aus und hat die Größe von nur 13 MB.

Solltet ihr für eure Gear S3 zum Beispiel das Smartphone oder einen Bluetooth-Lautsprecher für die Audio-Ausgabe festgelegt haben, wird das Audiosignal des eingehenden Anrufs dorthin umgeleitet. Im April 2018 erst hat Samsung seiner Top-Smartwatch bereits ein Update spendiert: Mit dieser Software-Aktualisierung sollen vor allem die Akkulaufzeit und die Bluetooth-Verbindung verbessert werden. Das vorherige März-Update brachte wiederum verbesserte iOS-Kompatibilität sowie die Möglichkeit zur Gestaltung der Zifferblätter mit.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Gear S3: Smart­watch neustar­ten und zurück­set­zen
Lars Wertgen
Die Samsung Gear S3 (hier als Frontier-Version) lässt sich via Tastenkombination zurücksetzen
Ihr wollt auf eurer Samsung Gear S3 einen Neustart erzwingen oder sie zurücksetzen und alle Daten löschen? Wir erklären, wie euch das gelingt.
Samsung Gear S3: Watch­face auswäh­len und selbst erstel­len
Lars Wertgen
Ihr könnt das Zifferblatt der Gear S3 nicht nur ändern, sondern auch ein eigenes Foto verwenden
Wer seiner Samsung Gear S3 möglichst viel Individualität verleihen möchte, der passt das Zifferblatt an. Und so geht es.
Samsung Gear S3: So legt ihr Widgets an
Francis Lido
Dem Homescreen der Samsung Gear S3 lassen sich Widgets hinzufügen
Ihr wollt der Samsung Gear S3 Widgets hinzufügen oder diese löschen? Wir erklären euch, wie ihr die Verknüpfungen auf der Smartwatch verwaltet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.