Gewinnspiel: WM-Herzrasen mit LG und CURVED

Gewinnspiel: Full HD LED-Beamer PF80G und das LG G Pad 8.3
Gewinnspiel: Full HD LED-Beamer PF80G und das LG G Pad 8.3(© 2014 LG, CURVED Montage)

Deutschland gegen USA oder Jogi gegen Klinsi – es ging bekanntlich für beide gut. Aber nicht nur Jogis Jungs gehen  als Sieger vom Platz, sondern auch einer von Euch! CURVED verlost heute zusammen mit LG ein WM-Bundle für die mobile Fußballparty. 

Für die nächste Open-Air WM-Party seit Ihr mit dem Bundle von LG gut aufgestellt, denn das Dreamteam aus LG-Beamer und das LG-Tablet erspart Ihr Euch das lästige Verlegen von Kabeln. Sowohl der LG LED Beamer PF80G als auch das G Pad 8.3 nutzen für die kabellose Übertragung von Bildern Miracast.

Mit dieser Technik ist es ein Leichtes, den WM-Livestream vom LG G Pad 8.3 auf über den Beamer auszugeben, ohne dass man beide mit einem Kabel verbindet. Hervorrragend also um die kommenden WM-Spiele mit seinen Freunden im Garten, im Partykeller oder gar in der Kneipe um die Ecke.

Wenn Ihr an unserem Gewinnspiel teilnehmen wollt, dann schaut auf unserer CURVED-Facebook-Seite vorbei. Die Teilnahmebedingung zum Gewinnspiel findet Ihr auf dieser separaten Webseite.


Weitere Artikel zum Thema
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Peinlich !6Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.
Huawei arbei­tet an komplett rand­lo­sem Smart­phone
1
Weg damit !6Das Huawei P10 verfügt noch über Display-Ränder
Huawei lässt das Xiaomi Mi Mix alt aussehen: Der chinesische Hersteller soll an einem Smartphone arbeiten, das komplett auf Display-Ränder verzichtet.