"Ghostbusters World" ist da: Die Geisterjagd mit dem Smartphone beginnt

"Ghostbusters World" ist ab sofort für iOS und Android erhältlich. Das Spiel steht nun im App Store und bei Google Play kostenlos zum Download bereit. Nicht nur Fans der Geisterjäger, sondern auch "Pokémon GO"-Spieler könnten an dem Titel Gefallen finden.

Denn Geister- und Taschenmonsterjagd haben einiges gemeinsam: Wie bei dem Vorbild von Niantic lauft ihr mit eurem Smartphone durch die Gegend, um Ausschau nach potenzieller Beute zu halten. Statt Pokémon fangt ihr in "Ghostbusters World" aber Slimer und seine Artgenossen. Diese sind, wie es sich für ein AR-Spiel gehört, in die echte Welt projiziert – auf eurem Smartphone-Display, versteht sich.

Alte Bekannte warten auf euch

Beim Einfangen der Geister kommt die Standardausrüstung eines jeden Geisterjägers zum Einsatz: ein Protonenstrahler und eine Geisterfalle. Mit Ersterem schießt ihr auf den Geist, um ihn zu schwächen. Ist euch das gelungen, werft ihr die Geisterfalle aus und zieht den Geist über deren Öffnung – und schon habt ihr eure Sammlung erweitert. Zum jetzigen Zeitpunkt warten 150 Geister darauf, von euch gefangen zu werden.

Beachtet aber: Geisterfallen sind nicht unbegrenzt verfügbar, sodass ihr stets euren Vorrat im Blick behalten solltet. Im weiteren Spielverlauf erhaltet ihr außerdem zusätzliche Waffen. Laut Engadget gibt es etwa eine Shotgun, mit der ihr Geister in "Ghostbusters World" auch töten statt einfangen könnt. Im Story-Modus treffen Fans der Filme auf alte Bekannte: Mit Peter Venkman, Ray Stantz, Egon Spengler und Winston Zeddemore ist das Orginal-Geisterjäger-Quartett mit dabei.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 goes iPhone SE: So unfass­bar hand­lich soll das Apple-Handy sein
Guido Karsten
Her damit35Das iPhone 12 könnte unserem CURVED/labs-Konzept von 2017 wirklich sehr ähnlich sehen.
Das iPhone 12 wird offenbar handlicher als wir bisher angenommen haben. So ein kompaktes Handy gab es womöglich seit vielen Jahren nicht mehr.
Xiaomi Redmi 10X Pro: Diese Kamera holt euch die Sterne vom Himmel
Francis Lido
Her damit17Das Redmi 10X (Pro) feiert am 26. Mai Premiere
Steht uns mit dem Redmi 10X Pro der nächste Kamera-Hit von Xiaomi ins Haus? Diese offiziellen Beispiel-Fotos machen Lust auf den Launch.
Xiaomi Redmi Note 8T vs. Huawei P30 Lite & New Edition im Vergleich
Guido Karsten
Das Xiaomi Redmi Note 8T kostet keine 200 Euro und besitzt dennoch eine Vierfach-Kamera.
Das Xiaomi Redmi Note 8T beherrscht die Preis-Leistungs-Toplisten. Doch wie behauptet es sich gegen das Huawei P30 Lite und dessen "New Edition"?