Gigantisch: Samsung Galaxy Alpha mit 6,7-Zoll-Display?

Her damit !5
Das Samsung Galaxy Alpha soll in zwei Varianten erscheinen: Einmal mit 4,7 und einmal mit 6,7 Zoll großem Display
Das Samsung Galaxy Alpha soll in zwei Varianten erscheinen: Einmal mit 4,7 und einmal mit 6,7 Zoll großem Display(© 2014 Weibo/daarrthvader)

Es wäre das bisher größte Smartphone, das Samsung auf den Markt gebracht hat – oder zumindest fast. Denn neben der bislang spekulierten 4,7-Zoll-Variante dürfte es offenbar auch eine deutlich größere Version geben. Das zumindest will dieInternational Business Times von einem Informanten erfahren haben, der die zuletzt aufgetauchten Fotos des Galaxy Alpha im chinesischen Weibo-Netzwerk online stellte.

Ganze 6,7 Zoll soll das Galaxy Alpha in dieser Fassung messen – und damit mehr als 40 Prozent größer sein als das Smartphone, das zuletzt mit seinem für Samsung untypischen Design die Gerüchteküche aufgewirbelt hat. Dieses nutzt neben der üblichen Verkleidung aus Kunststoff scheinbar auch Metall-Elemente. So macht es auch ein wenig den Anschein, als würde sich Samsung an Apples aktuellem iPhone 5-Design orientieren.

Ist das bisher beobachtete Galaxy Alpha nur die abgespeckte Mini-Variante?

Das Galaxy Alpha wird gemeinhin als mögliches Konkurrenzgerät für das iPhone 6 bezeichnet, dabei besitzt zumindest die 4,7-Zoll-Version nur ein Display mit einer 720p-Auflösung. Natürlich kann man argumentieren, dass diese sich kaum bemerkbar macht – und der Unterschied auf einem so kompakten Bildschirm ohnehin nur schwer zu erkennen ist. Zweifel daran, dass Samsung seine Waffe gegen das Flaggschiff des Erzfeindes Apple nur mittelmäßig ausstattet, sind aber wohl gerechtfertigt. Könnte das große Galaxy Alpha am Ende vielleicht die eigentliche Speerspitze sein, während das bisher betrachtete 4,7-Zoll-Smartphone nur die abgespeckte Mini-Ausgabe darstellt?

Weitere Artikel zum Thema
Apple über­nimmt Spezia­lis­ten für Verschmel­zung von AR und VR
Francis Lido
Apple hat offenbar den Hersteller des Totem-Headsets (Bild) übernommen
Apples "next big thing"? Die mutmaßliche Übernahme von Vrvana könnte bedeuten, dass die Kalifornier ein Headset herausbringen werden.
iPhone X-Nach­fol­ger soll bessere Antenne für schnel­le­ren Mobil­funk erhal­ten
Guido Karsten
Im iPhone X-Nachfolger soll Apple ein besseres Antennensystem für einen höheren Datendurchsatz verbauen
Das iPhone X ist im Handel und schon gibt es Gerüchte zum Nachfolger: Der könnte 2018 mit verbesserten Antennen ausgestattet sein.
Galaxy S9: Schutz­hülle weist auf neues Design der Rück­seite hin
Francis Lido
So soll das Galaxy S9 inklusive Hülle aussehen
Ein geleaktes Renderbild soll Details zum Galaxy S9 verraten. Unter anderem darauf zu sehen: die Dualkamera und der Fingerabdrucksensor.