Gionee Marathon M3 erhält gigantischen 5000 mAh-Akku

Naja !8
Äußerlich wirkt das Gionee Marathon M3 nicht wie ein Akku-Wunder
Äußerlich wirkt das Gionee Marathon M3 nicht wie ein Akku-Wunder(© 2014 Gionee)

Wieso baut eigentlich niemand mal ein Gerät mit einem richtig großen Akku? Was sich bestimmt schon viele Smartphone-Besitzer bei einem Blick auf ihre rot leuchtende Batterie-Anzeige gedacht haben, hat der chinesische Hersteller Gionee nun in die Tat umgesetzt: Das Gionee Marathon M3 besitzt einen Akku mit einer Kapazität von bombastischen 5000 mAh und ist dabei noch nicht einmal auffallend dick oder groß.

Wie viel sich hinter der Akkuladung des Gionee Marathon M3 verbirgt, wird besonders dann klar, wenn man die 5000 mAh mit den Werten anderer Geräte vergleicht: Das Samsung-Tablet Galaxy Tab S 8.4 besitzt ein 8,4 Zoll großes Display und lässt Euch mit seiner 4900 mAh-Batterie etwa 9 Stunden am Stück Videos schauen. Das Gionee Marathon M3 hingegen hat einen noch größeren Akku, dafür aber nur ein 5 Zoll großes Display. Die Akkulaufzeit sollte also wirklich zum Namen des Gerätes passen.

Motorola Droid Turbo alias Moto Maxx nicht mehr lange auf dem Akku-Thron?

Auch im direkten Akku-Vergleich mit dem Motorola Droid Turbo, das als Moto Maxx auch nach Deutschland kommen könnte, dürfte das Gionee Marathon M3 locker triumphieren. Zwar schlug das neue Motorola-Gerät erst kürzlich alle anderen Smartphones in einem Akku-Test, jedoch besitzt es zum einen eine sehr kräftige Hardware-Ausstattung und zum anderen nur eine 3900 mAh-Batterie. Das Gionee Marathon M3 hingegen hat einen schwächeren Quad-Core-Prozessor, der nur mit 1,3 GHz getaktet ist, 1 GB RAM und das erwähnte 5-Zoll-Display, das auch nur mit 720p auflöst. Dank schwächerer Hardware und größerer Batterie, gibt es also kaum Zweifel, wer aus diesem Duell als Sieger hervorgehen dürfte.


Weitere Artikel zum Thema
So cool sieht das Galaxy S8 mit durch­sich­ti­ger Rück­seite aus
Guido Karsten
Galaxy S8 Klarsichthuelle
Kommen Casemods für Smartphones nun in Mode? Ein Bastler zeigt, wie das Galaxy S8 mit transparenter Rückseite aussieht.
iPhone 8: Detail­rei­che Zeich­nung gibt Aufschluss über kabel­lo­ses Laden
Michael Keller
Wie in diesem Konzept könnte das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können
Eine neue Zeichnung zeigt angeblich den Aufbau des iPhone 8. Demnach entspricht die kabellose Ladefunktion dem Qi-Standard.
Nintendo 2DS XL: Neuer Hand­held für den Sommer ange­kün­digt
Guido Karsten1
Nintendo 2DS XL
Nintendo hat überraschend eine neue Handheld-Konsole vorgestellt. Der Nintendo 2DS XL soll Ende Juli 2017 erscheinen.