"God of War" erscheint im Bundle mit PS4 Pro

Die Leviathan-Axt von Kratos spielt im Game und auf der Konsole selbst eine wichtige Rolle
Die Leviathan-Axt von Kratos spielt im Game und auf der Konsole selbst eine wichtige Rolle(© 2018 Sony)

Fans der Spiele-Reihe "God of War" erhalten derzeit viele gute Nachrichten: Game Director Cory Barlog bestätigte via Twitter, dass es keine Mikrotransaktionen geben werde und Sony stellt zum Release nun sogar ein limitiertes PS4-Bundle zur Verfügung.

Wenn das Game am 20. April 2018 in den Handel kommt, schnürt Sony zeitgleich ein exklusives Paket aus Konsole und Spiel: Das Bundle umfasst den Titel "God of War" in der "Day One"-Edition und eine PlayStation 4 Pro mit 1 TB Speicher sowie einen DualShock-4-Controller – in einem speziellen Design.

Im Zeichen der Axt

Bei der Gestaltung der Konsole mit der Farbrichtung "Leviathan Grey" ließ sich Sony von der neuen Leviathan-Axt von Hauptcharakter und Kriegsgott Kratos inspirieren. Die Waffe solle "nicht nur im Spiel eine wichtige Bedeutung haben, sondern auch für die Fans", erklärt Shannon Studstill, Head of Santa Monica Studio, das die Konsole mit entworfen hat.

Auf der Vorderseite der PS4 ist der Axt-Skilltree abgebildet, der in "God of War" für Waffenupgrades benutzt wird. Zudem gibt es diverse Aussparungen für Runensteine. An den Seiten platzierten die Designer weitere Runen, die jeweils für ein Reich im Spiel stehen. Auf ähnliche Stilelemente setzt Sony auch beim Controller, auf dem das Siegel der Huldra-Brüder abgebildet ist. In das Touchpad ist dezent das "God of War"-Logo integriert. Das Bundle wird bei "ausgewählten Anbietern" erhältlich sein. Preise nennt Sony derzeit noch keine.


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion Plus: Das sind die Gratis-Spiele für Juli 2019
Lars Wertgen
UPDATESony, PS4, Playstation 4
Die Gratis-Games für PlayStation Plus im Juli sind bekannt. "PES 2019" befindet sich jedoch nicht darunter. Dafür gibt es hochwertigen Ersatz.
Nintendo Switch vs. PlaySta­tion 4: Welche Konsole lohnt sich für euch?
Christoph Lübben
Naja !6Auf der Nintendo Switch erwarten euch spannende Spiele wie "Zelda: Breath of the Wild"
Die Nintendo Switch oder die PlayStation 4? Wenn ihr euch zwischen den Konsolen entscheiden wollt, helfen wir euch in diesem Artikel weiter.
"Fort­nite"-Drama: Spiel wurde beinahe einge­stellt
Lars Wertgen
Fortnite auf einem iPad 2018
"Fortnite" ist der beliebteste Battle-Royale-Shooter. Beinahe hätte es das Game aber nie gegeben. Ein leitender Mitarbeiter wollte es verhindern.