Google Fotos kann aus euren Bildern einen romantischen Film erstellen

In Google Fotos profitiert ihr von nützlichen KI-Features
In Google Fotos profitiert ihr von nützlichen KI-Features(© 2015 CURVED Montage)

Valentinstag, Muttertag und Co. sind in diesem Jahr schon vorbei. Google Fotos setzt dennoch voll auf Romantik. Die Entwickler integrieren nun die Möglichkeit, mit "Love Story" aus Fotos romantische Filme zu erstellen, wie 9to5google berichtet. Hierzulande ist das Feature allerdings nur über Umwege zu erreichen.

Der Assistent von Google Fotos erstellt regelmäßig automatisch Collagen, Animationen und Filme für euch. Die persönlichen Kunstwerke könnt ihr aber auch manuell erstellen. In diesem Zusammenhang stellt euch Google diverse thematische Vorlagen zur Auswahl, darunter "Sie wachsen so schnell heran", "Hund-Film", "Selfie-Film" und neuerdings auch "Love Story". Letztere richtet sich an verliebte Pärchen.

So verfilmt ihr eure Liebesgeschichte

Um einen Film über Google Fotos zu erstellen, öffnet ihr die App. Tippt nun am unteren Bildschirmrand auf den Reiter "Assistent" und anschließend auf "Film". Wählt nun eines der Themen aus und folgt den jeweiligen Anweisungen. Die Anwendung erstellt nun auf Basis diverser Algorithmen innerhalb kürzester Zeit einen persönlichen Film, der mit passender Musik hinterlegt ist. Das Ergebnis könnt ihr zum Beispiel mit euren Freunden teilen.

Die Geschichte hat allerdings einen Haken: Sie funktioniert in Google Fotos nur, wenn ihr die Gesichtserkennung einschaltet, und diese ist in Deutschland weiterhin eigentlich nicht verfügbar. Es gibt allerdings einen Umweg, über den ihr das Feature aktivieren und dann auch "Love Story"-Filme erstellen könnt.


Weitere Artikel zum Thema
Pixel-Handys: Schenkt Google euch schon jetzt erste Android-11-Featu­res?
Guido Karsten
Auch Nutzer des Pixel 3a dürfen sich auf viele neue Funktionen freuen
Google bereitet ein nächstes großes Update für Pixel 4, Pixel 3a und Co. vor. Mit dabei: Features, die wir erst für Android 11 erwartet hatten.
Hoff­nung für Huawei? Google legt ein Wort bei Donald Trump ein
Lars Wertgen
Gefällt mir9Neue Huawei-Handys gibt es derzeit nicht mit Google-Diensten
Derzeit muss Huawei bei neuen Smartphones auf Google-Apps verzichten. Nun will der Suchmaschinenriese dem Hersteller helfen.
CURVED verlost zwei Google Pixel 4 – für euer schöns­tes Karne­val-Foto
ADVERTORIAL
ANZEIGEPostet euer schönsten Karneval-Bild auf Instagram und gewinnt ein Google Pixel 4.
Wir verlosen während der fünften Jahreszeit ein Google Pixel 4! Was ihr dafür tun müsst, lest ihr hier.