Google gibt Quellcode von Android 5.0 Lollipop frei

Her damit7
Google veröffentlicht Android 5.0 Lollipop tröpfchenweise
Google veröffentlicht Android 5.0 Lollipop tröpfchenweise(© 2014 CC: Flickr/greenbes)

Google lässt Android 5.0 Lollipop von der Leine: Zeitgleich mit dem Verkaufsstart des Nexus 9 hat Google sein neues Betriebssystem freigegeben und den Quellcode an das Android Open Source Project (AOSP) übergeben. Ein komplettes Update für Smartphones oder Tablets gibt es allerdings noch nicht.

Nach dem offiziellen Release von Googles neuestem Android Update, Version 5.0 Lollipop, beginnt nun der Countdown für die Verteilung der Aktualisierung, wie phoneArena berichtet. Wie bei Android üblich hat Google bereits den vollendeten Quellcode an das offene AOSP übergeben. Der Roll-out von Android 5.0 Lollipop erfolgt in mehreren Phasen, wobei noch nicht klar ist, wann genau die Updates bei den einzelnen Devices ankommen. Denn für bestehende Geräte gibt es das Update derzeit noch nicht.

Android 5.0 Lollipop: Nexus-Modelle bevorzugt

Die neuen Nexus-Modelle Nexus 6 und Nexus 9 kommen natürlich als erste in den Genuss des Updates. Anschließend folgen die Aktualisierungen für Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7 und Nexus 10. Selbstverständlich haben auch bereits die Hersteller Zugriff auf das Update. Allerdings müssen sich beispielsweise Besitzer eines Samsung Galaxy S5 noch etwas gedulden: Die Koreaner wollen erst im Laufe des kommenden Monats das Update zur Verfügung stellen, das Galaxy S4 soll Anfang 2015 folgen. Android-5.0-Lollipop-Zusagen ohne festen Termin gibt es darüber hinaus von Motorola für das Moto G und Moto X sowie von HTC für das One M8.


Weitere Artikel zum Thema
Google Pixel 3a XL im Test: Kann es mit aktu­el­len Smart­pho­nes mithal­ten?
Lukas Klaas
Das Pixel 3a liegt mit der matten Rückseite gut in der Hand.
Das Google Pixel 3a XL im Test: Wir haben das Google-Phone für euch von Kamera bis Leistung auf Herz und Nieren getestet.
Google kopiert AirDrop: Nearby Share versen­det Daten zwischen Smart­pho­nes
Guido Karsten
Apples Airdrop beherrscht den einfachen Datenaustausch schon seit Längerem
Google klaut von Apple, endlich. Mit Nearby Sharing will das Unternehmen einen simplen Dienst für den lokalen Datentausch einführen.
Android 11, Pixel 4a und Co.: Google I/O 2020 findet im Mai statt
Francis Lido
Sundar Pichai hat die Google I/O 2020 angekündigt
Die Google I/O 2020 findet Mitte Mai statt. Android 11 und das Google Pixel 4a (XL) sind voraussichtlich die Highlights des Events.