Bestellhotline: 0800-0210021

Google gibt zu: Gmail spioniert Nachrichten aus

Gmail
Gmail (© 2014 Gmail, CURVED Montage )
profile-picture

15.04.14 von

Marten Zabel

Die seit Montag gültige Endnutzerlizenz und Datenschutzerklärung, mit der sich Nutzer von Googles verschiedenen Diensten im englischsprachigen Raum nun konfrontiert sehen, gibt es offen zu: Software analysiert auch den Textinhalt von E-Mails, um gezielte Werbung besser auf den Nutzer zuschneiden zu können, wie Reuters berichtet.

Hierzulande ist die Datenschutzerklärung von Google harmloser verfasst, zumal der Suchmaschinenriese bereits im letzten Jahr Ärger mit der deutschen Justiz hatte. Das Berliner Oberlandesgericht hatte damals selbst die Sammlung von Informationen über die Hardware der Nutzer kritisiert. Zweifelhafter Datenschutz ist nicht zum ersten Mal ein Thema, wenn es um Google geht. Derzeit scheinen Eure Mails zumindest hierzulande noch nicht analysiert zu werden. Dies könnte sich in Zukunft aber natürlich noch ändern.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Mi 11 Lite 5G Gelb Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
17,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema