Google Kalender für iOS: Das neue Design ist da

Auf dem iPhone Xs ist nun auch der neue Google Kalender verfügbar.
Auf dem iPhone Xs ist nun auch der neue Google Kalender verfügbar.(© 2018 CURVED)

Auf dem iPhone läuft es rund: Der Google Kalender für iOS hat ein neues Aussehen bekommen. Die Designer ersetzten viele Ecken und Kanten durch abgerundete Formen. Die App wirkt insgesamt deutlich moderner.

"Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem neuen Design von Google Kalender", schreibt Google im App Store kurz und knapp zum neuen Aussehen seiner Kalender-App. Die Neuerung steht euch ab der Version 2.72.0 zur Verfügung. Google Kalender bekommt nicht nur neue Rundungen, sondern erstrahlt auch in einem satten Weiß. Die Lieblingsfarbe von Google dominiert die App noch mehr als bisher.

Weiß, weiß, weiß sind alle meine Apps

Was ebenfalls direkt ins Auge fällt: Der Plus-Button am rechten unteren Bildschirmrand dominiert nicht mehr im kräftigen Rot. Das zuvor unweigerlich unübersehbare Icon, ist nun deutlich dezenter in Weiß mit einem bunten Plus gehalten. Wenn ihr auf den Button tippt, öffnet sich eine neue Maske. Ihr könnt dann entweder ein neues Ziel, eine Erinnerung oder einen Termin anlegen.

Das schöne "Terminchaos" ist für Android-Geräte bereits seit September 2018 verfügbar: Das Design passt perfekt zur neuen optischen Ausrichtung von Google. Material Design 2.0 nennt das Unternehmen das Projekt. Unter Android seht ihr das Design bereits unter anderem in Google Drive, im Google Rechner und in Chrome. Auch der Google Play Store bekam zuletzt flächendeckend ein neues Design – mit erhöhtem Weißanteil.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone: Face­book greift heim­lich auf eure Kamera zu
Francis Lido
Die Facebook-App auf dem iPhone X
Will Facebook euch ausspionieren? Wenn ihr die App auf dem iPhone nutzt, läuft eure Kamera im Hintergrund mit.
iPad Pro (2020) mit Dual- statt Triple-Kamera – und 3D-Sensor?
Francis Lido
Das nächste iPad Pro soll 2020 erscheinen
Das iPad Pro (2020) erhält wohl eine Linse weniger als gedacht. Mehr als entschädigen dafür soll ein 3D-Sensor für AR-Anwendungen.
Erfährt das iPhone 12 ein drama­ti­sches Re-Design?
Viktoria Vokrri
Her damit !11So soll das iPhone bald nicht mehr aussehen.
Die iPhones sehen alle gleich aus? Diese Kritik soll das iPhone 12 begraben – wenn es nach diesen Konzeptbildern geht.