Google Lens: Bilderkennung kommt auf dem iPhone in die Google-Suche

Google Lens ist künftig in die Such-App für iOS integriert
Google Lens ist künftig in die Such-App für iOS integriert(© 2017 Google)

In der Google-App für iOS steht euch künftig die Bilderkennung des Suchmaschinenriesen zur Verfügung. Das kündigte das Unternehmen in einem Tweet an, den ihr am Ende dieses Artikels findet. Google Fotos für iOS bietet bereits seit Frühjahr 2018 Zugriff auf das Feature.

Laut Google soll die Bilderkennung bereits nutzbar sein. Auf unseren iPhones ist das bisher allerdings noch nicht der Fall. Möglicherweise erfolgt der Rollout also in Wellen. Im Tweet des Unternehmens seht ihr, wie Google Lens in der Such-App funktioniert: Im Suchfeld findet ihr neben dem Mikrofon-Icon künftig einen neuen Button, der die Bilderkennung startet. Anders als in Google Fotos könnt ihr diese direkt in der Live-Vorschau nutzen. Ihr müsst also nicht erst ein Foto knipsen und es speichern, um ein Bild analysieren zu lassen.

Google Lens erkennt Hunderassen

In der Kamera-Vorschau tippt ihr dann ein Objekt oder einen Text an, um die Analyse zu beginnen. Google Lens markiert für euch automatisch interessante Bildinhalte. Das Ergebnis einer Analyse erscheint dann in einer Box, die sich vom unteren Bildschirmrand nach oben schiebt.

In dem im Tweet gewählten Beispiel informiert Google Lens darüber, welche Hunderasse der Nutzer des iPhones gerade mit der Kamera anvisiert: In der erwähnten Info-Box sind Ausschnitte und Bilder aus einem Wikipedia-Artikel zur Hunderasse Shiba Inu zu sehen.

Laut 9to5Google soll es auch möglich sein, Bilder aus eurer Foto-Bibliothek zu analysieren. Neben Tierarten soll Google Lens auch Pflanzen, Bücher, Filme, Musikalben und Videospiele identifizieren können. Außerdem ließen sich QR-Codes einscannen, ähnliche Produkte finden sowie Texte und Zahlen kopieren.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone: Darum könnt ihr wohl bald Xbox-Spiele darauf zocken
Francis Lido
Die neue Xbox-App soll bald auch für iPhones bereitstehen
Xbox-Streaming auf dem iPhone? Dieser Wunschtraum könnte schon bald in Erfüllung gehen.
iPad Pro: Darum wird das nächste Modell etwas Beson­de­res
Francis Lido
Das Display des iPad Pro ist schon jetzt eine Augenweide
Im nächsten iPad Pro soll Apple erstmals ein lang erwartetes Feature einsetzen. Vor allem Film-Fans dürften sich darüber freuen.
Apple Watch Series 6 zerlegt: Das fehlt der Uhr
Francis Lido
Nicht alle Features aus dem Vorgängermodell haben es in die Apple Watch 6 geschafft
Ein Teardown bestätigt: Die Apple Watch 6 lässt ein beliebtes Feature des Vorgängers vermissen.