Google Pixel 3 XL hat laut Experten bestes Smartphone-Display

Das Display des Pixel 3 XL ist sehr groß – und bietet eine hohe Auflösung
Das Display des Pixel 3 XL ist sehr groß – und bietet eine hohe Auflösung(© 2018 CURVED)

Mit dem Google Pixel 3 XL erhaltet ihr ein schärferes Bild: Egal, auf welches Smartphone-Display ihr gerade guckt – das neue Riesen-Gerät von Google schlägt es. Zu dieser Einschätzung sind die Bildschirm-Experten von DisplayMate gelangt.

DisplayMate habe den Bildschirm des Google Pixel 3 XL bereits sorgfältig überprüft, gibt das Team über seinen Twitter-Account bekannt. Das Display habe die bislang höchste "A+"-Auszeichnung erhalten und einen Award für "das beste Smartphone-Display". Den Tweet findet ihr unterhalb dieses Artikels. Der ausführliche Testbericht soll am 15. Oktober 2018 auf der Webseite von DisplayMate erscheinen.

Reicht es für die Kamera-Spitze?

Das Pixel 3 XL zeichnet sich außerdem durch eine sehr gute Kamera aus. Es wird sicherlich nicht mehr lange dauern, bis die Experten von DxOMark eine Bewertung der Kamera abgeben. Dann wissen wir auch, ob die einfache Linse des 3 XL mit Dual- und Triple-Kamera von iPhone Xs Max und Huawei Mate 20 Pro mithalten kann. Unseren ersten Eindruck von dem neuen Google-Smartphone könnt ihr im Hands-on-Artikel von Marco nachlesen.

Damit ihr euch einen Überblick zum erhältlichen Zubehör verschaffen könnt, haben wir eine Auswahl an Gadgets für euch zusammengestellt. Das Zubehör kann das Smartphone schützen oder seinen Funktionsumfang erweitern. Google hat bereits bekannt gegeben, wie lange Pixel 3 XL und sein kleiner Bruder mit wichtigen Updates versorgt werden sollen: bis zum Herbst 2021.

Weitere Artikel zum Thema
Pixel 3 vs. iPhone Xs: Google vergleicht Foto­qua­li­tät bei Nacht
Francis Lido
Google Pixel 3
In Sachen Nachtfotos ist das Google Pixel 3 dem iPhone Xs überlegen. Darauf weist der Suchmaschinenriese nun in einer neuen Werbekampagne hin.
Jahres­rück­blick: Das sind die besten Smart­pho­nes 2019
Jan Johannsen
2018 sorgten etliche Smartphones für zufriedenen Gesichter.
2018 geht zu Ende und im Rückblick können wir sagen: Das Jahr brachte viele gute Smartphones. Welche es sind und was sie jeweils auszeichnet:
Samsung Galaxy S10 und Nokia 8 erhal­ten Digi­tal Well­being
Christoph Lübben
Das Galaxy S10 kommt ab Werk mit dem Feature Digitales Wohlbefinden
Die Übersicht über die Smartphone-Nutzung behalten: Digital Wellbeing ("Digitales Wohlbefinden") kommt auf das Galaxy S10 und einige Nokia-Geräte.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.