Google Pixel 3 XL: Video zeigt Flaggschiff offenbar in Aktion

Vor nicht allzu langer Zeit hat ein russischer Tech-Blogger ein Unboxing-Video zum Google Pixel 3 XL veröffentlicht. Dieser hat nun mit einem Hands-on nachgelegt, welches das Phablet in Aktion zeigen soll.

Das unter anderem auf Slashleaks veröffentlichte Video zum mutmaßlichen Google Pixel 3 XL haben wir über diesem Artikel für euch eingebunden. Es scheint sich um die Farbausführung "Clearly White" zu handeln, die sich bereits im Juli 2018 auf einem Foto gezeigt haben soll. Der Clip vermittelt einen Eindruck davon, wie sich das Flaggschiff mit der neuen Gestensteuerung von Android Pie bedienen lässt. Eine Alternative dazu werden die kommenden Pixel-Smartphones wohl nicht bieten.

Riesiges Display mit Notch

Das ist aber noch längst nicht alles, was das Video zu verraten scheint. Aus den Systeminformationen gehen offenbar auch einige Spezifikationen des Google Pixel 3 XL hervor. In dem unscharfen YouTube-Clip lassen sich diese zwar nicht eindeutig erkennen, doch GSMArena hat Screenshots von dem auf Telegram veröffentlichten Originalvideo gemacht. Diesen zufolge hat das Google Pixel 3 XL ein 6,7 Zoll großes Display, dessen Auflösung 1440 x 2960 Pixel beträgt.

Die Hauptkamera soll es auf 12 MP bringen. Wie in dem Video zu sehen ist, verzichtet Google auf der Rückseite offenbar erneut auf eine Dualkamera. Selfies werdet ihr anscheinend mit 8 MP knipsen können. Wie viele Objektive der Hersteller in die Notch des Google Pixel 3 XL integriert hat, lässt sich in dem Video kaum erkennen. Dafür scheint der Clip zu bestätigen, dass der Arbeitsspeicher 4 GB beträgt.

Weitere Artikel zum Thema
Jahres­rück­blick: Das sind die besten Smart­pho­nes 2018
Jan Johannsen
2018 sorgten etliche Smartphones für zufriedenen Gesichter.
2018 geht zu Ende und im Rückblick können wir sagen: Das Jahr brachte viele gute Smartphones. Welche es sind und was sie jeweils auszeichnet:
Google Pixel 3 Lite soll Anfang 2019 erschei­nen
Sascha Adermann
Auch das Google Pixel 3 Lite soll eine zweifarbige Rückseite erhalten
Google soll zwei neue Smartphones planen: Google Pixel 3 Lite und Pixel 3 XL Lite. Der Start könnte schon bald erfolgen.
So soll das Google Pixel 3 Lite ausse­hen
Francis Lido
Das Google Pixel 3 Lite soll der Standardversion (Bild) sehr ähnlich sehen
In diversen Blogs kursieren Bilder zum mutmaßlichen Google Pixel 3 Lite. Es scheint sich optisch kaum von der Standardversion zu unterscheiden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.