Google Play-Guthabenkarten in Deutschland verfügbar

Google hat heute bekanntgegeben, dass die Google Play Geschenkkarten ab sofort auch in Deutschland erhältlich sind. Zuerst wird der Discounter Penny an der Reihe sein, wo die Karten in den kommenden Wochen ausgeliefert und dann in der Staffelung von 15€, 25€ oder 50€ verfügbar sein werden. Weitere Verkaufsstellen werden in Kürze folgen. Mit den Geschenkkarten hat man jetzt die Möglichkeit, Bücher, Apps, Spiele, Filme und Musik im Google Play Store zu kaufen. Einkaufen kann man dann auf einem beliebigen Endgerät. Hier ein Auszug aus der Pressemeldung:

.

"Um auf Googles digitale Unterhaltungsangebote zugreifen und sie kaufen oder ausleihen zu können, gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten:

  • Mit einem Android-Gerät: Mit eurem Android-Handy oder Tablet könnt ihr über einen Klick auf die Google Play App Bücher, Filme, Apps, Spiele, Geräte oder Musik kaufen. Alle Inhalte können heruntergeladen werden, um sie auch ohne eine Datenverbindung auf dem Gerät verfügbar zu machen.
  • Im Internet: Auch mit Chromebooks, PCs, Macs und allen anderen Computern könnt ihr online über die Web-Version von Google Play auf die digitalen Inhalte zugreifen.

Ab sofort habt ihr nicht nur die Möglichkeit, mit Google Wallet eure Einkäufe zu bezahlen, sondern auch mit den neuen Google Play-Geschenkkarten. Viel Spaß damit!"

 

Um gekauftes Guthaben also einzulösen, führt der Weg entweder über den Google Play Store am Smartphone oder Tablet, oder aber über den heimischen Computer unter https://play.google.com/redeem. Dort lässt sich nach einem Login mit seinem Google-Mail-Account der erworbene Gutschein-Code direkt eingeben:

Quelle:Google Blogspot