Google Play Store: Ab sofort habt ihr 14 Tage Rückgaberecht

Das Rückgaberecht für Apps im Google Play Store gilt nicht uneingeschränkt
Das Rückgaberecht für Apps im Google Play Store gilt nicht uneingeschränkt(© 2017 CURVED)

Ab sofort könnt ihr Käufe im Google Play Store für zwei Wochen zurückgeben: Habt ihr auch schon einmal eine App für euer Android-Smartphone gekauft, den Erwerb aber kurze Zeit später bereut? Für diese Situation hat der Suchmaschinenriese nun eine Lösung parat – allerdings vorerst nur in der Europäischen Union.

Das Rückgaberecht für 14 Tage gilt Google zufolge für Nutzer, die in der "europäischen Wirtschaftszone" leben. Zuvor gab es diese Möglichkeit nur für 48 Stunden nach dem Kauf. Außerdem erfolgt eine Erstattung der Kosten nur für Apps und Spiele, die nach dem 28. März 2018 erworben wurden. Es gibt aber noch mehr Einschränkungen, die das Unternehmen für Rückgaben im Play Store festgelegt hat.

Nur ungeöffnet

Denn auch in der EU gibt es Ausnahmen bezüglich des Rückgaberechts für Software, so auch im Google Play Store. Wenn ihr zum Beispiel eine App gekauft und auch bereits geöffnet habt, gehört sie euch – unabhängig davon, ob sie euch gefällt oder nicht, berichtet Android Police. Wenn ihr Software dennoch zurückgeben möchtet, müsst ihr euch wie zuvor an die Entwickler wenden und seid auf deren Wohlwollen angewiesen.

Nach wie vor gibt es aber für den Google Play Store die Regel, dass Käufe innerhalb von zwei Stunden "einfach so" zurückgegeben werden können. Wenn ihr also eine App oder ein Spiel erworben habt, euch aber nicht sicher seid, ob es die Erwartungen erfüllt, probiert es schnell aus – und gebt es im Zweifel direkt wieder zurück.


Weitere Artikel zum Thema
Pixel 4a 5G gele­akt: Schon fast ein Pixel 5
Lars Wertgen
Das Pixel 4a 5G unterstützt – der Name verrät es bereits – den 5G-Standard.
Am 30. September stellt Google das Pixel 4a 5G vor. Euch erwartet so etwas wie ein Pixel 5 Lite, wie aus einem XXL-Leak hervorgeht.
Google Pixel 5 vorab enthüllt: Dieser Leak lässt keine Fragen mehr offen
Francis Lido
Her damit23Das Google Pixel 5 sieht dem Pixel 4a (Bild) wohl ziemlich ähnlich
Kamera, Display, Preis und Co.: Kurz vor dem Launch des Google Pixel 5 nimmt ein Riesen-Leak wohl alles vorweg.
Pixel 5 und Pixel 4a 5G: Google legt sich auf einen Termin fest
Lars Wertgen
Her damit17Vom Google Pixel 4a wird es auch eine 5G-Variante geben
Noch vor Ende des Monats stellt Google zwei neue Smartphones vor: das Google Pixel 5 und Pixel 4a 5G. Das hat der Hersteller offiziell bestätigt.