Google Play Store: Das sind die besten Apps 2014

Der Google Play Store präsentiert die besten Apps 2014
Der Google Play Store präsentiert die besten Apps 2014(© 2014 Google, CURVED Montage)

Bahn frei für die ersten Bestenlisten des Jahres: Im Google Play Store gibt es ab sofort die vermeintlich besten Apps 2014 aufgelistet in loser Reihenfolge zu sehen. Darin finden sich alte wie neue Apps, deren Zusammenstellung völlig subjektiv zu sein scheint – nach welchen Kriterien Googles Auswahl erfolgte, lässt sich leider nicht wirklich sagen. 

65 Apps hat Google in seiner Bestenliste zusammengestellt. Unter den Highlights des ablaufenden Jahres finden sich neben bekannten Apps wie Threema oder Shazam auch neue Anwendungen wie Over oder Strive. Was bei der Zusammenstellung auffällt, ist, dass es sich bei den meisten Apps um kostenlose Angebote handelt, sofern man von den In-App-Käufen bei manchen Vertretern absieht. Das Hauptaugenmerk bei der Top-Liste liegt zudem eindeutig in den Bereichen Messaging und Produktivität.

Top-Apps im Google Play Store: News statt Games

Weiterhin haben es mit CNN, BuzzFeed oder NYTimes auch einige Nachrichten-Apps in die Bestenliste geschafft. Spiele sucht man dagegen vergebens in der Zusammenstellung. Andere Anwendungen wie Threema und Telegram könnten es auch durch ihren explosiven Anstieg an Popularität in das Best-of geschafft haben. Große Namen wie Facebook und auch WhatsApp tauchen in der Liste wiederum nicht auf. Im Großen und Ganzen hat Google mit seinen besten Apps 2014 auf jeden Fall eine nette Auswahl an nützlichen Anwendungen zusammengetragen.


Weitere Artikel zum Thema
Adobe killt Flash: Ende ist für 2020 vorge­se­hen
Guido Karsten2
Flash Gordon und The Flash können Adobes Flash nicht retten
Adobe trägt Flash zu Grabe: In einer Mitteilung auf seiner Webseite hat das Software-Unternehmen das Ende des Standards angekündigt.
Apple veröf­fent­licht Public Beta 3 von iOS 11 und tvOS 11
Guido Karsten
Die Nachrichtenzentrale wird in iOS 11 übersichtlicher
Nach der vierten Entwickler-Beta hat Apple die dritte Public Beta von iOS 11 veröffentlicht. Auch für tvOS und macOS gibt es frische Testversionen.
Mine­craft für Nintendo Switch erhält großes Update mit Full-HD-Support
Guido Karsten
Minecraft erstrahlt auch auf der Nintendo Switch in bunter Klötzchengrafik
Die Nintendo Switch-Version von Minecraft erhält ein großes Update. Damit werden nicht nur Fehler ausgeräumt, sondern auch Features ergänzt.