Google: Wir führen beim Datenschutz, Apple holt nur auf

Peinlich !14
Eric Schmidt
Eric Schmidt(© 2014 CC: Flickr/JD Lasica)

Nach Tim Cooks recht deutlich an Google gerichteten Sticheleien kommt nun die Retourkutsche vom Vorstandsvorsitzenden des Suchmaschinenriesen: Eric Schmidt findet es toll, dass Apple in puncto Sicherheit und Verschlüsselung aufholt – wohlgemerkt: aufholt, nicht führt. Führend sei hier nämlich Google.

"Wir waren schon immer führend in Sachen Sicherheit und Verschlüsselung", gibt Schmidt im Interview mit CNN Money selbstbewusst zu verstehen. "Unsere Systeme sind weitaus sicherer und verschlüsselter als alle anderen, Apple eingeschlossen", führt er fort und schiebt süffisant hinterher: "Sie holen auf, was toll ist."

Google-Chairman Schmidt weist Tim Cook Vorwürfe von sich

Ausgangspunkt des Interviews ist eine klare Frage: "Ist Apple in Sachen Datenschutz besser als Google?" Immerhin hat Apple-CEO Tim Cook in seiner öffentlichen Erklärung zu diesem Thema an so mancher Stelle gegen Google gestichelt, beispielsweise mit Sätzen wie diesem: "Wenn ein Online-Dienst kostenlos ist, seid Ihr nicht der Kunde. Ihr seid das Produkt." Die darin geäußerten Unterstellungen weist Schmidt von sich – bis auf die Tatsache, dass Nutzerinformationen zur Anzeige personalisierter Nachrichten in Gmail genutzt werden. Das tue Google nun schon seit einer Dekade, nutze die Informationen aber ansonsten für nichts weiter.

Zumindest in einem Punkt ist Google trotzdem Nachzügler: Während Apple Datenverkehr in iOS 8 standardmäßig verschlüsselt, führt Google dies erst mit dem kommenden Update auf Android L ein. Die Möglichkeit dazu bietet das Betriebssystem des Suchmaschinenriesen zwar schon jetzt – und zwar so –, vom Start weg aktiviert wird sie aber erst mit Android L sein.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Campus 2 heißt Apple Park und öffnet im April 2017
Unfassbar !13Hier ist kein Raumschiff auf der Erde gelandet: Das ist der Apple Park
Der Einzug beginnt in Kürze: Der Apple Campus 2 heißt jetzt Apple Park und soll ab April 2017 bezogen werden. Fertig ist der Komplex aber noch nicht.
Jide Remix OS for Mobile macht Euer Android-Smart­phone zum PC
Marco Engelien
Steckt Ihr das Android-Telefon ins Dock, könnt Ihr am PC damit arbeiten.
Mit Remix OS for Mobile könnte Jide das schaffen, was Microsoft mit Continuum nicht ganz gelang: Das Smartphone per Dock in einen PC verwandeln.
Apple Watch Series 3 könnte neue Touch­s­creen-Tech­no­lo­gie erhal­ten
Guido Karsten
Her damit !5Frühe Konzeptmodelle zur Apple Watch besaßen häufig noch ein rundes Display
Kommt 2017 schon die Apple Watch Series 3? Laut Gerüchten aus der Zulieferindustrie soll Apple im nächsten Modell ein anderes Touch-Panel einsetzen.