"GTA 5", "Call of Duty: WW2" & Co.: neue Rabatte im PlayStation Store

"Call of Duty: WW2" erhaltet ihr vorübergehend günstiger
"Call of Duty: WW2" erhaltet ihr vorübergehend günstiger(© 2017 Activision)

Pünktlich zum langen Wochenende warten wieder einmal mehrere reduzierte Spiele im PlayStation Store auf euch. Die Rabatte in Höhe von bis zu 58 Prozent lassen sich bis zum 21. Mai 2018 in Anspruch nehmen. Unter den Angeboten finden sich einige Highlights für die PlayStation 4.

Eines der vielleicht attraktivsten Schnäppchen ist ein aus gleich zwei Top-Titeln bestehendes Bundle: Für 69,99 Euro statt 129,99 Euro erhaltet ihr ein Paket aus "Destiny 2" und "Call of Duty: WW2". Letzteres ist auch einzeln rabattiert: Für 64,99 Euro erhaltet ihr die "Digital Deluxe Edition", die normalerweise knapp hundert Euro kostet. Der Multiplayer-Shooter eignet sich hervorragend, um sich schon mal auf das vor Kurzem vorgestellte "Call of Duty: Black Ops 4" einzustimmen.

Top-Titel für die PS4 zum Sparpreis

Außerdem unter den reduzierten Spielen für die PlayStation 4 finden sich verschiedene Versionen von "Horizon Zero Dawn": Die Standardausführung des Action-Adventures erhaltet ihr bereits für 19,99 Euro. Die "Complete Edition" kostet 29,99 Euro und enthält neben Bonuskostümen, -waffen und -gegenständen auch die einzeln vorübergehend auf 12,99 Euro reduzierte Erweiterung "The Frozen Wilds". Darüber hinaus interessant ist das nach wie vor äußerst erfolgreiche "GTA 5", für das ihr 29,99 Euro bezahlen müsst.

Das Wochenendangebot komplettieren folgende Spiele: "Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy" für 23,99 Euro, "L.A. Noire" für 29,99 Euro, das "Diablo 3"-Add-on "Rückkehr des Totenbeschwörers" für 7,49 Euro sowie "South Park – Die rektakuläre Zerreißprobe" in der Standard- (24,99 Euro) und Gold-Edition (44,99 Euro). Unabhängig von dem Wochenendangebot laufen derzeit noch weitere Rabattaktionen. Zum Beispiel ist "Rainbow Six Siege" derzeit ab 19,99 Euro erhältlich.


Weitere Artikel zum Thema
Games-Nach­schub: PlaySta­tion 5 schickt die PS4 noch lange nicht in Rente
Francis Lido
Her damit !5Die PS4 soll der PlayStation 5 helfen
Die PS4 spielt weiterhin eine wichtige Rolle für Sony. Unter anderem soll sie der PlayStation 5 zu einem erfolgreichen Start verhelfen.
PlaySta­tion 5 vs. PS4 Pro: So viel schnel­ler lädt die Next-Gen-Konsole
Francis Lido
Die PlayStation 5 ist offenbar ähnlich flink wie Spider-Man
Wie schlägt sich die PlayStation 5 gegen die PS4 Pro? Was die Ladezeiten angeht, lässt sie das aktuelle Modell deutlich hinter sich.
PlaySta­tion 4 und Xbox One: Kommt eine gemein­same Stre­a­ming-Platt­form?
Christoph Lübben
PlayStation 4 oder Xbox One? Bald könnte diese Frage weniger Gewicht haben
Sony und Microsoft sind nun ein Team: Erwartet uns eine Spiele-Streaming-Plattform für PlayStation 4 und Xbox? Denkbar wäre es zumindest.