Halloween-Apps: Gruselige Downloads für iOS und Android

Halloween ist die Zeit der lustigen Ideen
Halloween ist die Zeit der lustigen Ideen(© 2014 Joe Anderson)

Eine Halloween-Party aufpeppen: Egal ob Firmenfeier oder geselliges Beisammensein mit Freunden – eine Kostümparty lebt nicht nur von originellen Verkleidungen, sondern auch von witzigen Aktionen. Spaßvögel und solche, die es noch werden wollen, finden im reichhaltigen Angebot von Halloween-Apps Beistand. Da mutieren Bekannte auf Fotos mithilfe von Filtern zu Zombies oder Euer Tablet zum virtuellen Kürbis – in der Zusammenstellung ist für jeden etwas dabei. Wir haben Euch eine Übersicht zu coolen Anwendungen für iOS und Android zusammengestellt, die sich mit dem Thema Halloween beschäftigen.

Make A Zombie

Make A Zombie(© 2014 Make A Zombie, CURVED Montage)

Mit der Anwendung Make A Zombie könnt Ihr kreativ werden und eine Vielzahl an untoten Comicfiguren selbst erschaffen. Wählt aus passenden Hintergründen, Körpern, Gesichtern, Augen, Frisuren, Kleidungsstücken und Mündern aus, um Euren individuellen Zombie zu erstellen. Die so erschaffenen Kreaturen teilt Ihr wahlweise direkt aus der App heraus über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter – oder Ihr druckt sie mithilfe der AirPrint-Unterstützung aus und dekoriert den Party-Raum. Die Halloween-App Make A Zombie ist kostenlos für iOS bei iTunes oder für Android bei Google Play erhältlich. Per In-App-Käufen könnt Ihr die Zahl der Gestaltungsmöglichkeiten zusätzlich erhöhen.

Pumpkin Pal

Pumpkin Pal(© 2014 Pumpkin Pal, CURVED Montage)

Mit der Halloween-App Pumpkin Pal könnt Ihr Euer iPad in einen virtuellen leuchtenden Kürbis verwandeln – der natürlich zuvor entsprechend bearbeitet werden muss. Zunächst sucht Ihr Euch ein Exemplar nach Form und Größe aus, bevor Ihr mit dem Finger die Hülle nach Euren Vorstellungen bearbeitet. Wenn Euch das zu anstrengend ist, könnt Ihr auch eines der 18 vorgefertigten Schnittmuster auf Euer künftiges Grusel-Gewächs übertragen. Das fertige Werk könnt Ihr als E-Mail-Anhang verschicken, per sozialem Netzwerk teilen – oder einfach im Fullscreen-Modus auf Eurem iPad leuchten lassen. Die App Pumpkin Pal ist für 1,99 Dollar bei iTunes erhältlich.

Eine vergleichbare App für Android heißt Halloween Pumpkin Carver und steht kostenlos bei Google Play zum Download bereit.

ZombieBooth

ZombieBooth(© 2014 ZombieBooth, CURVED Montage)

Mit der Anwendung ZombiBooth verwandelt Ihr Eure Freunde oder Haustiere auf Fotos im Handumdrehen in Zombies. Dafür steht Euch eine große Zahl an Bearbeitungswerkzeugen und Filtern zur Verfügung, mit denen Ihr zum Beispiel Narben und blutunterlaufene Augen in die Bilder einsetzen könnt. Außerdem könnt Ihr 2D-Aufnahmen in 3D umwandeln – und die erstellten Bilder sogar animieren, sodass sie beispielsweise keuchen oder blinken. Die App ZombieBooth ist für iOS und für Android kostenlos erhältlich.

Für Android gibt es mittlerweile auch eine Fortsetzung, die ZombieBooth 2 heißt und neue Effekte zur Bearbeitung der Fotos bereitstellt.

Halloween Soundlab

Halloween Soundlab(© 2014 Halloween Soundlab, CURVED Montage)

Die Funktionsweise der App Halloween Soundlab ist ebenso einfach wie bestechend: Ihr könnt mit insgesamt 13 unterschiedlichen gruseligen Klängen Euer iOS-Gerät in eine Halloween-Soundmaschine umfunktionieren. Dazu gehören zum Beispiel Zombies, Wind, Hexe, Herzklopfen und eine schreiende Stimme. Bei Bedarf könnt Ihr die verschiedenen Sounds auch kombinieren, um einen geisterhaften Klangteppich zu erzeugen. Die Anwendung Halloween Soundlab kostet bei iTunes 0,99 Dollar.

Für Android gibt es eine vergleichbare Anwendung, die den Namen Halloween Party Sound Lite trägt.

Halloween Ghosts

Halloween Ghosts(© 2014 Halloween Ghosts, CURVED Montage)

Mit der App Halloween Ghosts könnt Ihr Euer Android-Smartphone passend zum Fest dekorieren: Sie bietet Euch eine Reihe an beweglichen Hintergrundbildern an, die Ihr Euren Vorstellungen nach gestalten könnt. So legt Ihr beispielsweise fest, vor welchem Hintergrund wie viele Geister über Euer mobiles Gerät spuken. Außerdem könnt Ihr verschiedene Geräusche für Aktionen festlegen, zum Beispiel ein Heulen, wenn Ihr den Bildschirm berührt. Zudem könnt Ihr einen Halloween-Countdown einrichten, damit Ihr das Fest des Jahres auf keinen Fall verpasst. Halloween Ghosts ist für 0,76 Euro im Google Play Store erhältlich.

Ghost Radar

Ghost Radar(© 2014 Ghost Radar, CURVED Montage)

Ghost Radar ist nach den Angaben des Herstellers "eine mobile Anwendung zur Erfassung paranormaler Aktivitäten". Die App kann außerdem je nach Wunsch Energie in Worte, Radar-Anzeigen oder Zahlenwerte umwandeln. Sie bietet sowohl "fortschrittliche Einstellmöglichkeiten" als auch eine "fortschrittliche Benutzerschnittstelle". Die neue Version 3.3.1 beinhaltet zusätzlich noch kleinere Korrekturen. John Sinclar, was willst du mehr? Leider ist die App Ghost Radar nur für iOS erschienen – dafür aber bei iTunes gratis erhältlich.


Weitere Artikel zum Thema
Darum enthält Google Maps enthält frei erfun­dene Stra­ßen
Guido Karsten1
Das Kartenmaterial von Google Maps enthält mit voller Absicht der Macher auch einige Fehler
Einige Straßen und sogar Orte im Kartenmaterial von Google Maps gibt es gar nicht. Offenbar hat der Betreiber sie aber absichtlich eingefügt.
In WhatsApp könnt Ihr Freun­den Euren Stand­ort bald einfa­cher mittei­len
Guido Karsten
Das Teilen des Standortes in WhatsApp wird bald einfacher
Wenn Ihr in Zukunft Freunden per WhatsApp ein Urlaubsfoto schickt, könnt Ihr per Sticker mitteilen, wo ihr seid. Den Ort bestimmt die App automatisch.
Weil der Winter naht: Das sind die besten "Game of Thro­nes"-Alter­na­ti­ven
Markus Fiedler
"Game of Thrones": Das Spiel der Throne wird 2018 fortgesetzt.
Niemand sollte ohne Schlachten, Drachen und Pathos sein: Diese "Game of Thrones"-Alternativen bringen euch über den Winter.