Bestellhotline: 0800-0210021

Harmony OS zeigt sich am 2. Juni auf der Huawei Watch 3

Huawei Watch GT Update
Die Huawei Watch GT 2 (Bild) bekommt einen Nachfolger mit Harmony OS (© 2019 Courtesy of Huawei )

Huawei bestätigt, dass es am 2. Juni ein Event gibt, auf dem das Unternehmen sowohl Harmony OS als auch die Huawei Watch 3 vorstellt. Die Smartwatch ist demnach mutmaßlich das erste Gerät mit dem neuen Betriebssystem. Aktuelle Leaks geben uns einen Einblick in die Features.

Das lange Warten auf Harmony OS hat endlich ein Ende. Im chinesischen Netzwerk Weibo hat Huawei in den vergangenen Tagen die Vorstellung des Betriebssystems angeteasert. Nun hat uns das Unternehmen außerdem verraten, dass die Huawei Watch 3 das erste Gerät ist, das mit der neuen Software ausgestattet ist. Diese stellt der Hersteller ebenfalls am 2. Juni vor. Obwohl es von offizieller Seite noch keine Informationen zu den Funktionen gibt, kursieren bereits einige Leaks im Netz.

Unsere Empfehlung

Anzeige
P40 lite mit Watch 3 LTE Schwarz Frontansicht 1
Huawei P40 Lite
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ Huawei Watch 3 LTE
  • CURVED Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für CURVED Kunden - nur hier)
  • 48 MP 4-fach KI-Kamera(Weit- und Ultraweitwinkel)
  • 15 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
20,99
einmalig: 
25,00 €
zum Shop

Harmony OS: Eine neue Huawei-Generation

Mit Harmony OS bricht bei Huawei ein neues Zeitalter an. Bisher war der Hersteller von Android abhängig und damit durch den US-Bann stark eingeschränkt. Das neue Betriebssystem soll nicht nur für Wearables, sondern auch für Smartphones sowie Smart-Home-Produkte dienen und eröffnet Huawei damit ganz neue Möglichkeiten.

Bei den vorherigen Smartwatch-Generationen, zu denen zum Beispiel die Huawei Watch GT 2 oder die Huawei Watch GT 2 Pro gehören, kam das sogenannte Lite OS zum Einsatz. Das bot jedoch wenig Freiraum und vor allem stark eingeschränkten App-Support. Ein chinesischer Leak behauptet, dass Harmony OS auch mehr Drittanbieter-Anwendungen unterstützt.

Huawei Watch 3: So soll sie aussehen, das soll sie können

Der Leaker RODENT950 zeigte uns schon vor einer ganzen Weile vier Bilder, auf denen die neue Benutzeroberfläche der Huawei Watch 3 mit Harmony OS zu sehen sein soll. Viel erkennen wir hier nicht, nur, dass die Apps kreisförmig im Menü angeordnet sind.

Außerdem soll die Huawei Watch 3 eine sehr lange Akkulaufzeit aufbieten, was an einem neuen intelligenten Batterie-Modus liegen könnte, der die eSIM nur dann aktiviert, wenn sie tatsächlich gebraucht wird.

Einem weiteren Gerücht zufolge soll die Huawei Watch 3 in der Lage sein, den ganzen Tag über die Körpertemperatur des Trägers zu überwachen. Verschiedene Herzüberwachungstools und KI-basierte Aktivitäts-Modi sollen euch fit und gesund halten.

iPhone 13 mini Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 13 mini
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
54,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
P40 lite mit Watch 3 LTE Schwarz Frontansicht 1 Deal
Huawei P40 Lite
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ Huawei Watch 3 LTE
mtl./24Monate: 
20,99
einmalig: 
25,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema