Hersteller lädt ein: HTC-M8-Launch-Event am 25. März

Am 25. März lüftet HTC den Vorhang für den Nachfolger des HTC One
Am 25. März lüftet HTC den Vorhang für den Nachfolger des HTC One(© 2013 istock.com/RTsubin)

Die Einladungen sind raus, jetzt müssen die Entwickler abliefern. HTC hat den Termin zur Präsentation des HTC M8 verkündet. Und überrascht mit dieser Datierung ein bisschen.

Jetzt ist es raus: HTC präsentiert sein neues Smartphone-Flaggschiff am 25. März. Die Taiwaner haben damit begonnen, Einladungen für ein internationales Launch-Event zu verschicken. The Verge scheint einer der ersten Adressaten gewesen zu sein. Demnach stellt HTC sein neues Smartphone gleichzeitig in London und New York vor. In der Einladung des Herstellers ist vom „Nummer 1 Flaggschiff für 2014“ die Rede.

HTC-M8-Vorstellung einen Monat nach Galaxy-S5-Präsentation

Damit dürfte es klar sein, dass es sich bei der Vorstellung um den lange erwarteten Nachfolger des HTC One handelt. Vermeintliche Bilder und Details des wahlweise als HTC M8, HTC One+ oder HTC One 2 bezeichneten Gerätes geistern seit Wochen durch einschlägige Blogs. Das Smartphone soll demnach einen größeren Bildschirm als sein Vorgänger (4,7 Zoll) bekommen und mit einer Dual-Kamera ausgestattet werden.

Die Leute von The Verge äußern sich erstaunt über den Zeitpunkt der Vorstellung. Dieser liegt nämlich einen ganzen Monat hinter dem Termin, den Samsung zur Präsentation seines Galaxy S5 vorgesehen hat. Möglich also, dass das HTC M8 im Trubel um das Flaggschiff der Koreaner untergeht. Oder aber mit Alleinstellungsmerkmalen eine ganz neue Euphorie entfacht.

Weitere Artikel zum Thema
Vor Galaxy S8: Essen­tial Phone ist das rand­lo­seste Rand­los-Smart­phone
Francis Lido2
Das Essential Phone soll aktuell den dünnsten Rand haben
Welches Smartphone hat den im Verhältnis zum Display dünnsten Rand? Laut einem Vergleich gebührt diese Ehre dem Essential Phone
Monu­ment Valley 2: Android-Version ab Anfang Novem­ber verfüg­bar
Lars Wertgen
Monument Valley 2
Das Warten nähert sich dem Ende: Das Mobile-Game "Monument Valley 2" erscheint bald auch für Android. Bisher war es nur unter iOS verfügbar.
Ablauf­da­tum für Apple ID: Betrü­ger wollen Eure Account-Daten
Christoph Lübben
Betrüger können mit Zugriff auf Eure Apple ID etwa Euer iPhone sperren
Via iMessage-Nachricht versuchen Betrüger wohl, an die Zugangsdaten Eurer Apple ID zu gelangen. Ihr solltet den Anweisungen im Text nicht folgen.