Homeland: Erste Folge von Staffel 6 steht auf iTunes zum Download bereit

Claire Danes ist zurück – auf iTunes: In der sechsten Staffel von "Homeland" schlüpft die Schauspielerin abermals in die Rolle der bipolaren CIA-Agentin Carrie Mathison, um ihre Heimat vor Terroristen zu schützen – oder vermeintliche Terroristen vor voreiligen Staatsanwälten.

Wie Apple offiziell mitteilt, steht die erste Folge der sechsten Staffel auch im deutschen iTunes-Store zum Download bereit – und zwar nur einen Tag nach der US-Premiere. Die Episode mit dem Titel "Fair Game" kostet 2,49 Euro in SD, für hochauflösendes HD werden 2,99 Euro fällig. Apple verweist auf diesen Link: Wie es scheint ist "Homeland" derzeit nur im Originalton mit deutschen Untertiteln erhältlich.

Homeland-Staffelpass ab 26,99 Euro

Die gleiche Veröffentlichungspolitik wie bei "Fair Game" wird Apple auch bei jeder neuen Episode von "Homeland" fahren: "Sämtliche kommenden Folgen werden ebenfalls kurz nach US-Ausstrahlung auf iTunes zu sehen sein", heißt es in der Pressemitteilung. Wollt Ihr nicht jede Episode einzeln herunterladen, dann greift zum Staffelpass: Für 26,99 Euro (SD) respektive 31,99 (HD) bekommt Ihr zu jeder neuen Veröffentlichung eine Benachrichtigung per E-Mail und die Folgen laden automatisch.

Ohne zu viel spoilern zu wollen: Die Folge "Fair Game" nimmt sich der Frage an, ob ein Terror-Sympathisant bereits festgenommen werden darf, wenn er sich auf seinem Blog dahin gehend äußert. Mehr wollen wir an dieser Stelle nicht verraten. Wer doch mehr wissen möchte, liest sich am besten eine der zahlreichen Zusammenfassungen der neuen "Homeland"-Episode durch. So viel sei noch verraten: Statt Trump wartet in Staffel 6 eine Präsidentin auf ihre Vereidung.


Weitere Artikel zum Thema
Exper­ten: Xiaomi Mi9 macht bessere Fotos als iPhone Xs Max
Christoph Lübben
Die drei Kameralinsen des Xiaomi Mi9 machen offenbar gute Fotos und Videos
Das Xiaomi Mi9 hat offenbar eine sehr gute Kamera für Fotos und Videos: Selbst das iPhone Xs Max soll unterlegen sein.
WhatsApp für iOS: Schutz durch Face ID und Touch ID teil­weise umgeh­bar
Christoph Lübben
WhatsApp könnt ihr mit Face ID und Touch ID auf dem iPhone sichern – offenbar aber nur teilweise
WhatsApp hat eine Sicherheitslücke: Über einen Trick könnt ihr im Messenger die Abfrage von Face ID oder Touch ID wohl umgehen.
Apple Watch: Luxus-Vari­ante bekommt neue Watch­fa­ces
Lars Wertgen
Apple bietet neben seiner Standard-Smartwatch traditionell auch Luxus-Varianten wie die Apple Watch Hermès an
Auf der Apple Watch Hermès könnt ihr künftig aus noch mehr Watchfaces auswählen. In der Beta von watchOS 5.2 sind neue Zifferblätter aufgetaucht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.