Honor 10: Update macht mehrere Geräte gleichzeitig zu Lautsprechern

Das Honor 10 erhält duch ein Update die "Party-Modus"-App
Das Honor 10 erhält duch ein Update die "Party-Modus"-App(© 2018 CURVED)

Aus mehreren Smartphones eine Lautsprecher-Anlage machen: Das Honor 10 wird derzeit mit einem Update bedacht, das mehrere neue Funktionen auf das Smartphone der oberen Mittelklasse bringt. Dazu gehört auch der sogenannte "Party-Modus".

Der "Party-Modus" kommt durch das Update offenbar als eigene App auf das Honor 10, wie Android Authority berichtet. Mit der Anwendung können mehrere Geräte von einer Quelle aus die gleiche Musik abspielen, sodass theoretisch Surround Sound möglich ist. Möglich wird dies durch die NFC-Funktion des Smartphones. Allerdings eigne sich der Mono-Lautsprecher des Smartphones nur bedingt für die flächendeckende Beschallung etwa einer Party.

Inklusive Sicherheitsupdate für Mai

Auch das Honor View 10 erhält durch ein aktuelles Update den "Party-Modus". Allerdings sei nicht bekannt, ob Nutzer durch die App ein View 10 mit einem Honor 10 verknüpfen können, um ein Surround-Sound-System einzurichten. Das Update bringt außerdem Verbesserungen für die KI-Unterstützung der Kamera mit. Sobald eine bestimmte Szenerie erkannt wird, ist künftig in der Vorschau ein Text zu sehen, der einen Effekt vorschlägt.

Das Update bringt außerdem eine Optimierung für den Fingerabdrucksensor des Honor 10 mit. Das Smartphone kann euch künftig darauf hinweisen, wenn es ratsam ist, den Fingerabdruck erneut einzuspeichern – zum Beispiel, wenn es den Abdruck aus einem bestimmten Winkel nicht gut erkennen kann. Die neue Software enthält außerdem neue Themen und Wallpaper sowie das Sicherheitsupdate für den Monat Mai 2018. Entsprechend solltet ihr das Update auch dann installieren, wenn ihr an den neuen Features kein Interesse habt. Die Huawei-Tochter hat das Honor 10 im April 2018 der Öffentlichkeit präsentiert. Einen ersten Eindruck von dem Smartphone vermittelt euch Marcos Hands-On.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei P20 Pro als bestes Smart­phone des Jahres ausge­zeich­net
Guido Karsten20
Naja !6Der EISA-Jury gefiel offenbar besonders die Triple-Kamera des Huawei P20 Pro
Huawei konnte bei der diesjährigen Verleihung der EISA-Awards gleich doppelt punkten. Neben dem P20 Pro wurde auch das Honor 10 ausgezeichnet.
Huawei stellt zwei neue Vari­an­ten des Honor 10 vor
Lars Wertgen1
Vom Honor 10 gibt es nun eine "GT"-Variante
Huawei spendiert einigen seiner Honor-Smartphones, darunter dem Honor 10, zusätzlichen Arbeitsspeicher und legt auch beim internen Speicher nach.
Huawei: Für diese Smart­pho­nes wird Android Pie bereits getes­tet
Lars Wertgen1
Das Mate 10 Pro bekommt Android Pie wohl als eines der ersten Huawei-Smartphones
Auf den ersten Smartphones hat Huawei die Beta-Phase von Android Pie eingeläutet. Weitere Geräte sollen zeitnah folgen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.