Honor 8: Update auf Android Nougat ist in Deutschland erhältlich

Supergeil !10
Mit Android Nougat erhält das Honor 8 auch die EMUI-Oberfläche in Version 5.0
Mit Android Nougat erhält das Honor 8 auch die EMUI-Oberfläche in Version 5.0(© 2016 CURVED)

Das Huawei Mate 9 ist schon mit Android Nougat und EMUI 5.0 auf den Markt gekommen. Nun bekommt das Honor 8 die Software per Update nachgereicht, wie der Hersteller auf der deutschen Facebook-Seite seiner Honor-Marke verkündet.

Der Download des Android Nougat-Updates inklusive EMUI 5.0 gestaltet sich beim Honor 8 allerdings etwas anders, als es Android-Nutzer vielleicht von Geräten anderer Hersteller kennen. Wie Huawei auf Facebook erklärt, müsst Ihr Euch nämlich zunächst die HiCare-App aus Googles Play Store herunterladen und installieren. Anschließend könnt Ihr, sofern die aktuelle Firmware mit der Versionsnummer FRD-L09C432B131 installiert ist, mit dem Vorgang fortfahren.

Update per App starten

Innerhalb der HiCare-App könnt Ihr nun in den Bereich "Service" wechseln und dort die ROM-Aktualisierungs-App starten. Darin sollte wiederum unter "Einstellungen | Updateprogramm" das OTA Update mit Android Nougat und EMUI 5.0 für Euer Honor 8 erscheinen. Nutzer, welche die Beta-Version des Betriebssystems bereits installiert haben, müssen nichts weiter tun, als auf das Update zu warten.

Wie einigen Kommentaren auf Facebook zu entnehmen ist, funktioniert der Update-Vorgang für das Honor 8 bereits bei Nutzern aus Deutschland. Sollte bei Euch der Vorgang fehlschlagen, obwohl Ihr Euch an die Vorgaben gehalten habt, könnt Ihr überprüfen, ob Ihr auch die aktuelle HiCare-App installiert habt. Leider unterhält der Hersteller auch noch eine ältere Version der App im Play Store, außerdem könnte es sein, dass Ihr Eure Installation zunächst aktualisieren müsst.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp: "Rück­ruf"-Funk­tion für Nach­rich­ten soll "Für alle löschen" heißen
Guido Karsten
Die Entwickler von WhatsApp arbeiten schon seit geraumer Zeit am Rückruf für Nachrichten
WhatsApp lässt uns bereits Nachrichten auf unserem eigenen Smartphone löschen. Das Zurückholen von Nachrichten ist aber weiter geplant und in Arbeit.
Moto­rola erfin­det selbst­hei­len­den Smart­phone-Bild­schirm
Lars Wertgen1
Her damit !5Motorola denkt über Displays nach, die sich selbst heilen können
Ein Motorola-Patent beschreibt Smartphone-Bildschirme, die sich selbst reparieren können. Gelingen soll das mit Hitze und einem besonderen Material.
So sieht das LG V30 aus
Guido Karsten5
Her damit !5Die Vorderseite des LG V30 besteht wie beim LG G6 fast nur aus Display
Knapp zwei Wochen vor der Vorstellung des LG V30 ist das Design geleakt. Ein Bild von Evan "evleaks" Blass zeigt das Gerät von fast allen Seiten.