Honor Watch Magic 2: Günstiger Huawei-Watch-GT-2-Ableger im Anflug?

Die Honor Watch Magic 2 sieht angeblich aus wie die Huawei Watch GT2 (Bild)
Die Honor Watch Magic 2 sieht angeblich aus wie die Huawei Watch GT2 (Bild)(© 2019 Courtesy of Huawei)

Am 26. November 2019 wird Honor das V30 vorstellen, das bei uns als View 30 erscheinen dürfte. Die Tochtermarke von Huawei präsentiert offenbar aber noch ein weiteres Gerät: die Honor Watch Magic 2. Wie beim Vorgänger handelt es sich wohl quasi um den Ableger einer Huawei-Smartwatch.

Die Honor Watch Magic 2 sei im Grunde genommen eine günstigere Version der Huawei Watch GT2, berichtet GizmoChina. Die Information stamme von "Digital chat station", einem Weibo-Nutzer, der bereits des Öfteren durch Leaks in Erscheinung getreten ist. Ihm zufolge sehen sich die beiden genannten Smartwatches sehr ähnlich. Offenbar hält Huawei an seiner bisherigen Produktpolitik fest: Die Vorgängermodelle der beiden Uhren unterscheiden sich ebenfalls kaum.

Honor Watch Magic 2 mit GPS und NFC

Auch einige Features der Honor Watch Magic 2 scheint "Digital chat station" bereits zu kennen. Demnach bietet die smarte Uhr unter anderem einen Herzfrequenzsensor, GPS und NFC. Sie dürfte eure Position also ohne Smartphone bestimmen können und für kontaktloses Bezahlen gerüstet sein. Der für Smartwatches selbstverständliche Herzfrequenzsensor kommt wohl in erster Linie für das Fitness-Tracking zum Einsatz.

Zum Preis der Honor Watch Magic 2 hat sich der Leaker nicht geäußert. Vermutlich wird die Uhr aber ähnlich viel kosten wie das Vorgängermodell. Für dieses verlangte der Hersteller zum Marktstart 179 Euro. Zum Vergleich: Die Huawei Watch GT2 ist ab 199 Euro erhältlich.

Sehen wir die Honor Watch Magic 2 hier schon?

Im Netz kursiert bereits mutmaßliches Bildmaterial zur Honor Watch Magic 2. Der folgende Tweet soll etwa Skizzen zum Design der Smartwatch zeigen. Daraus geht unter anderem hervor, dass das Gehäuse einen Durchmesser von 46 mm haben könnte. Außerdem scheinen die beiden Tasten an der Seite eine ähnliche Größe und Position zu haben wie ihre Pendants bei der Huawei Watch GT2.

Möglicherweise hat auch Honor selbst die Smartwatch bereits gezeigt. Und zwar in einem Honor-V30-Teaser, den ihr euch am Ende dieses Artikels anschauen könnt. Nach sechs Sekunden ist eine Uhr zu sehen, bei der es sich um die Honor Watch Magic 2 handeln könnte.


Weitere Artikel zum Thema
Smart­phone-Tests 2020: Die besten Fotos aus unse­ren Reviews
Christoph Lübben
Viele schöne Fotos haben wir 2020 in unseren Smartphone-Tests gemacht. Und das hier ist die wohl beste Aufnahme
Ein Blick zurück auf unsere Smartphone-Tests aus 2020: Hier findet ihr die coolsten Fotos aus allen Reviews der CURVED-Redaktion.
Huawei Mate 40 Pro im Test: Ein König ohne Schloss
Lars Wertgen
Gefällt mir18Das Huawei Mate 40 Pro kostet etwa 1200 Euro
Das Huawei Mate 40 Pro begeistert im Test – auch ohne Google-Dienste. Der Minuspunkt ist nicht nur wegen der überragenden Kamera zu verschmerzen.
Huawei: Ist das der Schluss­strich unter Android?
David Wagner
Her damit8Harmony OS sieht Huaweis EMUI recht ähnlich, wohl auch um den Umstieg zu erleichtern
Huawei hat die erste Beta für das neue Betriebssystem Harmony OS ausgerollt. Kehrt das Unternehmen Android bald den Rücken?