HP Smartwatch-Prototyp von 1977 bei eBay zum Verkauf

HP-Smartwatch7
HP-Smartwatch7(© 2013 ebay/ ledforever.com)

Smartwatches gibt es nicht erst seit Samsung Galaxy Gear und den nicht abreißen wollenden Spekulationen über Apples iWatch. Bereits 1977 entwickelte HP eine "schlaue Uhr" – die nun zum Liebhaberpreis von 14.500 Dollar auf eBay angeboten wird.

Lange bevor Smartwatch-Fans über die Vor- und Nachteile von Android Wear und das mögliche Erscheinungsdatum der Apple iWatch die Köpfe debattierten, entwickelte HP bereits so etwas wie eine Smartwatch mit dem Namen HP-01. Wie The Verge meldet, kann das gute Stück nun zum Schnäppchenpreis von 14.500 Dollar – umgerechnet also mehr als 10.000 Euro – oder gegen einen angemessenen Preisvorschlag bei eBay erworben werden.

Luxus-Smartwatch aus einer anderen Zeit

Die Hewlett-Packard HP-01 gilt als erste jemals hergestellte Smartwatch und ging 1977 für einen damals ziemlich hohen Preis von 600 US-Dollar über die Ladentheke. Die ersten Smartwatch-Jünger hatten die Auswahl zwischen zwei goldenen Modellen und drei Versionen aus rostfreiem Stahl. Die Produktion der HP-01 wurde allerdings bereits 1979 wieder eingestellt – und die Smartwatch gilt nun als begehrtes Sammlerobjekt.

Prototyp aus Chrom mit Taschenrechner-Funktion

Doch der Smartwatch-Urvater, der derzeit bei eBay angeboten wird, ist noch aus einem anderen Grund aufmerksamkeitserregend: Der Verkäufer behauptet, dass es sich um einen Prototypen aus Chrom handelt, der nie in Serienproduktion ging. Der glückliche Käufer der HP-01 kann sich ganz besondere Features wie ein rotes LED-Display, eine Tastatur mit 28 Knöpfen, eine Stoppuhr und einen algebraischen Taschenrechner freuen.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Buds Pro offi­zi­ell: Das sind die neuen Kopf­hö­rer
Julian Schulze
Her damit6Samsungs neue Galaxy Buds Pro im Ladeetui
Samsung hat die Galaxy Buds Pro offiziell vorgestellt. Wir verraten euch, was die neuen kabellosen In-Ear-Kopfhörer draufhaben.
AirPods meet iPhone-Hülle: Ist das Lade­case bald über­flüs­sig?
Sebastian Johannsen
Ist das Ladecase der AirPods bald überflüssig? Wenn Apple sein Patent realisiert, dann ja.
Ein neues Patent von Apple beschreibt eine besondere iPhone-Hülle: Darin könntet ihr künftig eure AirPods verstauen – und direkt aufladen.
Fritz!Box: Pass­wort verges­sen – so kommt ihr wieder in die Einstel­lun­gen
David Wagner
Passwort vergessen? So kommt ihr wieder in eure FritzBox
Ihr habt euer Fritz!Box-Passwort vergessen? In unserem Ratgeber erklären wir euch, wie ihr wieder Zugang zu euren Internet-Einstellungen bekommt.