HTC: Drei Windows Phone 8 Modelle geplant

Bei der Vorstellung von Windows Phone 8 vergangene Woche nannte Microsoft auch Partner, die neue Smartphones mit dem zukünftigen Mobil-Betriebssystem aus Redmond auf den Markt bringen werden. Neben Nokia und Samsung ist auch HTC mit von der Partie. HTC plant Medienberichten zufolge auch schon erste Modelle, die mit Windows Phone 8 Apollo auf den Markt kommen sollen.

HTC fühlt sich Windows Phone mehr verpflichtet denn je und wir freuen uns, unseren Kunden noch in diesem Jahr neue Windows-Phone-8-Smartphones anbieten zu können.[ad id="mobile_half"]

Diese Aussage stammt von Peter Chou, CEO von HTC. Genaue Details zu den Plänen von HTC liegen bislang noch nicht vor. Wie The Verge berichtet sollen jedoch im Oktober mit dem HTC Rio und dem HTC Accord zwei neue Windows Phone 8 Modelle herauskommen. Für Ende des vierten Quartals sei das HTC Zenith geplant, ein High End-Modell mit Quadcore-Prozessor.

HTC Rio & HTC Accord: Einsteiger- und Mittelklasse

Das HTC Rio soll das Einsteiger-Segment abdecken. Nach Angaben von The Verge bekommt es ein 4 Zoll großes WVGA-Display. Es soll einen 1 GHz starken Dualcore-Prozessor von Qualcomm bekommen, allerdings leider nur einen Arbeitsspeicher von 512 MB. Mit an Bord sollen auch eine 5 MP Kamera, Bluetooth 4.0 sowie WLAN und HSPA sein. Die Mittelklasse bedient HTC laut The Verge mit dem HTC Accord. Es bekommt ein 4,3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Angetrieben wird es scheinbar von einem Dualcore-Prozessor vor Qualcomm, der mit 1,5 GHz oder 1,7 Ghz getaktet ist, dazu kommt 1 GB Arbeitsspeicher. Außerdem soll das HTC Accord HSPA+ und NFC beherrschen.

Highend: HTC Zenith

Am oberen Ende der Skala ist das HTC Zenith angesiedelt. Wie The Verge schreibt soll es ein 4,7 Zoll großes Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung bekommen und von einem Quadcore-Prozessor, der noch nicht bekannt ist, angetrieben werden. Wie auch das HTC Accord soll das HTC Zenith mit einer 8 MP Kamera ausgestattet sein. Diese Angaben sind natürlich alle noch ohne Gewähr, da eine offizielle Beästigung von Seiten HTC noch aussteht.