HTC One A9 erhält in Europa Android Nougat und Februar-Sicherheitsupdate

Mit dem frischen Software-Update wird das HTC One A9 auch sicherer
Mit dem frischen Software-Update wird das HTC One A9 auch sicherer(© 2015 CURVED)

HTC hat endlich auch in Europa das große Firmware-Update mit Android 7.0 Nougat für das HTC One A9 bereitgestellt. Einige US-Nutzer konnten den Patch bereits im Januar 2017 herunterladen. Wie Android Police berichtet, enthält das Update für Europa dafür aber auch bereits ein neues Sicherheitsupdate.

Zwar heißt es in den Patch-Notes der frischen Software für das HTC One A9, dass ein "aktuelles Sicherheitsupdate" neben Android Nougat zum Umfang des Downloads gehört, doch handelt es sich dabei leider nur um die Verbesserungen für den Monat Februar 2017. Zum Vergleich: Andere Hersteller wie beispielsweise Sony und Samsung haben einige ihrer Smartphones bereits mit dem aktuellen März-Sicherheitsupdate versehen.

Android 7.1 noch nicht in Sicht

Wie fast alle anderen Smartphones erhält auch das HTC One A9 zunächst nur ein Update auf Android 7.0 Nougat. Wann mit einer Aktualisierung auf Android 7.1.1 oder 7.1.2 zu rechnen ist, bleibt noch ungewiss. Android Police zufolge hatte HTC ursprünglich One A9-Besitzern versprochen, zukünftige Updates innerhalb von 15 Tagen nach dem Release für Googles Nexus-Geräte zu veröffentlichen. Dass der Hersteller zu diesem recht sportlichen Zeitplan zurückkehrt, ist allerdings eher unwahrscheinlich.

Wer sich die neue Software inklusive Nougat-Aktualisierung für sein HTC One A9 herunterladen möchte, sollte dies über eine WLAN-Verbindung erledigen. Da es sich um ein großes Update mit einer neuen Android-Version handelt, ist der Download knapp über einen Gigabyte groß. Da das Herunterladen und das Installieren einige Zeit in Anspruch nehmen sollte, ist auch das vorherige Aufladen des Smartphones zu empfehlen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung verteilt welt­weit Bixby-Upda­tes
Guido Karsten
Galaxy S8-Besitzer in Deutschland dürfen vielleicht schon bald Bixby Voice ausprobieren
Samsungs KI-Assistenz Bixby hört bisher nur in wenigen Regionen auf die Stimmen von Galaxy S8-Besitzern. Das könnte sich nun bald ändern.
"Tekken" für iOS und Android ange­kün­digt: Voran­mel­dung eröff­net
Guido Karsten1
Tekken Mobile YouTube BANDAI NAMCO Entertainment Europe
Bandai Namco bringt sein bekanntes Prügelspiel "Tekken" auf Android- und iOS-Geräte. Unklar ist noch, wie sich das Spiel finanziert.
Google Home verbin­det sich nun auch via Blue­tooth
Guido Karsten
Google Home dürfte in Zukunft noch viel dazulernen
Google Home könnt Ihr nun wie einen ganz gewöhnlichen Bluetooth-Lautsprecher mit Eurem Smartphone koppeln. Zuvor war das nicht so einfach möglich.