HTC One A9: iPhone-Klon soll Nachfolger bekommen

Supergeil !6
Das HTC One A9s sieht dem Vorgänger bis auf kleine Änderungen sehr ähnlich
Das HTC One A9s sieht dem Vorgänger bis auf kleine Änderungen sehr ähnlich(© 2016 VentureBeat)

Der Nachfolger des iPhone 6-Klons soll schon bald veröffentlicht werden: Wie der Leak-Experte Evan Blass mutmaßt, wird der HTC One A9-Nachfolger schon in den kommenden Tagen enthüllt – im Rahmen der IFA 2016 in Berlin.

Das HTC One A9 wurde von vielen Kritikern als Kopie des iPhone 6 bezeichnet. Beim Nachfolger geht HTC VentureBeat zufolge offenbar noch einen Schritt weiter: Nicht nur das Design ist demnach dem Vorbild von Apple sehr ähnlich, sondern auch der Name – das Smartphone soll HTC One A9s heißen. Wie beim unlängst veröffentlichten HTC 10 ist offenbar auch beim One A9s kein Branding des Unternehmens aus Taiwan auf der Vorderseite zu finden.

Nahezu unverändertes Aussehen

Äußerlich wird der Nachfolger voraussichtlich kaum vom HTC One A9 zu unterscheiden sein: Lediglich einige Hardware-Elemente haben einem geleakten Bild zufolge offenbar eine leicht veränderte Position. Dazu gehören die Kameralinse, der Blitz und die Sensoren. Als Farbvarianten werden demnach Schwarz, Weiß, Gold und ein bläulich schimmerndes Silber zur Verfügung stehen.

In Bezug auf das Innenleben des HTC One A9s ist nur wenig bekannt: Voraussichtlich wird das Smartphone aber wie das HTC One A9 ein 5-Zoll-Display und eine 13-MP-Hauptkamera besitzen. Eine Änderung gibt es vermutlich bei der Frontkamera, die statt wie beim A9 mit 4 Ultrapixeln mit 5 MP auflösen soll. Evan Blass zufolge wird HTC das Smartphone am Mittwoch vorstellen – also einen Tag, bevor die IFA offiziell beginnt.


Weitere Artikel zum Thema
Das Galaxy S8 könnte zum Release auch in Blau erschei­nen
6
Her damit !5Auf dem Bild ist das Gehäuse des Galaxy S8 an den Seiten in Blau gefärbt
Offenbar erscheint das Galaxy S8 auch in Blue Coral: Ein neuer Leak zeigt das Gerät in einem weiteren Farbton, der womöglich zum Verkaufsstart kommt.
So häufig werden Apples iPhone 2G, 3G und 3GS immer noch genutzt
Guido Karsten
Supergeil !11Auch das iPhone 3GS ist immer noch nicht ausgestorben
Das erste iPhone wurde 2007 angekündigt und es ist noch immer nicht tot. Eine Statistik verrät nun, wo alte Apple-Geräte immer noch genutzt werden.
Google soll an App zur Bild­be­ar­bei­tung mit mehre­ren Perso­nen werkeln
Auch im Rahmen der Google I/O 2016 wurden neue Apps vorgestellt
Wer sucht den schönsten Filter aus? Google soll an einer App arbeiten, die Gruppen das gemeinsame Editieren von Fotos ermöglicht.