HTC One A9 soll Prozessor mit zehn Kernen erhalten

Her damit !25
Ob das One A9 zu den neuen Smartphones zählt, die HTC Ende September vorstellt?
Ob das One A9 zu den neuen Smartphones zählt, die HTC Ende September vorstellt?(© 2015 Twitter/upleaks)

Gerüchten zufolge soll der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC sein neues Spitzenmodell One A9 schon Ende September der Öffentlichkeit vorstellen. Wie ein neu aufgetauchter Screenshot eines Benchmark-Ergebnisses nahelegt, könnten bisherige Gerüchte über den Einsatz eines Chips mit zehn Kernen der Wahrheit entsprechen.

Der Screenshot mit dem Testergebnis des HTC One A9 soll aus dem Geekbench-Benchmark stammen und wurde laut China Mobile über den chinesischen Mikroblogging-Dienst Weibo veröffentlicht. Der dortige Eintrag verrät neben den Punktzahlen, die das Gerät im Single- und Multi-Core-Test erreicht haben soll, auch die Ausstattung mit 4 GB RAM und den für die Leistung maßgeblich verantwortlichen Chipsatz. Demnach soll es sich im neuen HTC-Smartphone um den Helio X20 von MediaTek handeln. Auch in mehreren Gerüchten wurde in jüngster Vergangenheit davon gesprochen, dass HTC dem One A9 den Chip mit zehn Kernen spendieren werde.

Release erst im Dezember?

Mit dem erneuten Hinweis darauf, dass HTC im One A9 den Helio X20-Chip verbauen könnte, erfahren wir auch gleichzeitig etwas über den Zeitraum, in dem das High-End-Smartphone auf den Markt kommen könnte. Wie MediaTek nämlich erklärte, soll der Deca-Core-Prozessor frühestens im Dezember seine Premiere feiern.

Selbst wenn HTC also sein neues Premium-Smartphone One A9 bereits am 29. September enthüllen sollte, dürften wir vermutlich nicht vor Dezember Hand an das Gerät legen. Einen Vorteil könnte dies allerdings trotzdem haben: Bis zum Dezember sollte der Rollout von Googles neuem Mobile-Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow längst erfolgt sein. Auch wenn das HTC One A9 im Benchmark offenbar noch mit Android 5.1.1 Lollipop läuft, sollten die Chancen nicht allzu schlecht stehen, dass das Gerät bei einem Release im Dezember ab Werk mit Android 6.0 ausgestattet sein wird.

Weitere Artikel zum Thema
HTC One A9 erhält in Europa Android Nougat und Februar-Sicher­heits­up­date
Guido Karsten
Mit dem frischen Software-Update wird das HTC One A9 auch sicherer
Erste Nutzer eines HTC One A9 in den USA erhielten das Update auf Android 7.0 Nougat bereits im Januar. Nun steht die Software auch in Europa bereit.
HTC One A9: Android Nougat-Update erhält Frei­gabe des Herstel­lers
Guido Karsten
Supergeil !6Das Design des HTC One A9 ähnelt dem von Apples iPhone
Nicht nur Besitzer eines HTC 10 dürfen gespannt auf das Android Nougat-Update warten: Auch das HTC One A9 soll die neue Firmware schon bald erhalten.
HTC 10 und Co. erhal­ten bessere Kamera-App – Nougat voraus­ge­setzt
Christoph Lübben
Her damit !22Auch in Deutschland sollte das Anodroid Nougat-Update für das HTC 10 bald ausrollen
Mit der neuesten Version der HTC Kamera-App könnt Ihr auch auf dem HTC 10 Panorama-Selfies schießen. Benötigt wird allerdings Android Nougat.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.