HTC One A9 soll Prozessor mit zehn Kernen erhalten

Her damit !25
Ob das One A9 zu den neuen Smartphones zählt, die HTC Ende September vorstellt?
Ob das One A9 zu den neuen Smartphones zählt, die HTC Ende September vorstellt?(© 2015 Twitter/upleaks)

Gerüchten zufolge soll der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC sein neues Spitzenmodell One A9 schon Ende September der Öffentlichkeit vorstellen. Wie ein neu aufgetauchter Screenshot eines Benchmark-Ergebnisses nahelegt, könnten bisherige Gerüchte über den Einsatz eines Chips mit zehn Kernen der Wahrheit entsprechen.

Der Screenshot mit dem Testergebnis des HTC One A9 soll aus dem Geekbench-Benchmark stammen und wurde laut China Mobile über den chinesischen Mikroblogging-Dienst Weibo veröffentlicht. Der dortige Eintrag verrät neben den Punktzahlen, die das Gerät im Single- und Multi-Core-Test erreicht haben soll, auch die Ausstattung mit 4 GB RAM und den für die Leistung maßgeblich verantwortlichen Chipsatz. Demnach soll es sich im neuen HTC-Smartphone um den Helio X20 von MediaTek handeln. Auch in mehreren Gerüchten wurde in jüngster Vergangenheit davon gesprochen, dass HTC dem One A9 den Chip mit zehn Kernen spendieren werde.

Release erst im Dezember?

Mit dem erneuten Hinweis darauf, dass HTC im One A9 den Helio X20-Chip verbauen könnte, erfahren wir auch gleichzeitig etwas über den Zeitraum, in dem das High-End-Smartphone auf den Markt kommen könnte. Wie MediaTek nämlich erklärte, soll der Deca-Core-Prozessor frühestens im Dezember seine Premiere feiern.

Selbst wenn HTC also sein neues Premium-Smartphone One A9 bereits am 29. September enthüllen sollte, dürften wir vermutlich nicht vor Dezember Hand an das Gerät legen. Einen Vorteil könnte dies allerdings trotzdem haben: Bis zum Dezember sollte der Rollout von Googles neuem Mobile-Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow längst erfolgt sein. Auch wenn das HTC One A9 im Benchmark offenbar noch mit Android 5.1.1 Lollipop läuft, sollten die Chancen nicht allzu schlecht stehen, dass das Gerät bei einem Release im Dezember ab Werk mit Android 6.0 ausgestattet sein wird.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp Status ist da: Was Ihr über die neuen Status­mel­dun­gen wissen müsst
Jan Johannsen
WhatsApp Status: Statt Sprüche postet Ihr Bilder.
WhatsApp ist zweite App von Facebook, die das Grundprinzip von Snapchat kopiert. Was WhatsApp Status kann, verraten wir Euch hier.
So soll das Samsung Galaxy J7 (2017) ausse­hen
Michael Keller
Das Galaxy J7 (2017) soll bei manchen Anbietern einen anderen Namen erhalten
Der Leak-Experte Evan Blass hat ein Bild veröffentlicht, auf dem das Galaxy J7 (2017) zu sehen sein soll. Zusätzlich liefert Blass Infos zum Namen.
Jide Remix OS for Mobile macht Euer Android-Smart­phone zum PC
Marco Engelien
Steckt Ihr das Android-Telefon ins Dock, könnt Ihr am PC damit arbeiten.
Mit Remix OS for Mobile könnte Jide das schaffen, was Microsoft mit Continuum nicht ganz gelang: Das Smartphone per Dock in einen PC verwandeln.