HTC One in Gold aufgetaucht

Ist das ein neuer Trend? Nach dem iPhone 5S nun auch ein HTC One in Gold? Gut möglich, dass wir in Zukunft noch mehr goldene Smartphones sehen werden. Und bevor nun Stimmen laut werden, dass HTC ja nur von Apple kopiert: Es ist doch sehr wahrscheinlich, dass eine goldene Variante schon vor der Vorstellung des iPhone 5S existierte und man sich bei HTC nicht erst vor drei Tagen darüber Gedanken gemacht hat.

Goldenes HTC One – Bilder in China geleakt

Das geleakte Bild des goldfarbenen HTC One ist auf der chinesischen Website Sina Weibo veröffentlicht worden und stammt vom selben User, der auch das Bild des blauen HTC One als erstes veröffentlicht hatte. Damit ist das HTC One in Gold zwar noch lange nicht offiziell, die Quelle darf in diesem Fall aber als eher zuverlässig angesehen werden. Und eigentlich würde eine goldene Variante ja auch ganz gut die restlichen Farben des HTC One ergänzen – mit Rot und Blau kamen zuletzt ja eher die farbenfrohen Modelle auf den Markt, ein HTC One in Gold gehört dann eher in die Kategorie „edel und schick“.

Notizen auf dem goldenen HTC One sprechen für Echtheit

Bei engadget.com ist man der Meinung, dass die handschriftlichen Bemerkungen auf den Smartphone-Teilen, die auf dem Foto zu sehen sind dafür sprechen, dass die Bilder echt sind. Justin Huang, der Designer der One-Reihe, hatte sich gegenüber der Website diesbezüglich geäußert: Die Buchstaben seien dazu da, die passenden Teile zu finden. Allerdings wäre es auch denkbar, dass es sich bei dem goldenen HTC One auf dem Foto um einen Prototypen handelt, wobei in diesem Fall wohl die notierten Buchstaben dagegen sprechen würden.