HTC One M7 und M8: Android L-Update in 90 Tagen

Her damit58
Das Update auf Android L soll für das HTC One M8 bis Februar bereitstehen
Das Update auf Android L soll für das HTC One M8 bis Februar bereitstehen(© 2014 CURVED)

Android L für Vorzeigemodelle von HTC: Das Unternehmen aus Taiwan hat über Twitter erneut bestätigt, dass die Smartphones HTC One (M7) und HTC One M8 innerhalb von 90 Tagen nach dem Erscheinen mit der neuesten Android-Version 5.0 Lollipop versorgt werden.

Zwar nannte HTC bislang keinen genauen Zeitplan, aber der grobe Rahmen für das Rollout des Updates steht somit fest, berichtet HTC Source. Google arbeitet noch an der Fertigstellung des Codes von Android 5.0 Lollipop – dieser soll aber spätestens ab dem 3. November 2014 zur Verfügung stehen.

@nickmgray We're aiming to update the HTC One (M8) to Android 5.0 within 90 days of receiving the final software from Google. Stay tuned!
— HTC (@htc) October 15, 2014

Zunächst nur für die USA?

Bereits im Juni 2014, nachdem Google Android L erstmals angekündigt hatte, hat HTC das Versprechen gegeben, die neue Version für das HTC One und das HTC One M8 innerhalb von 90 Tagen bereitzustellen. Der Tweet vom 15. Oktober ist also als erneute Bekräftigung dieser Absicht zu verstehen.

Allerdings hatte HTC im Sommer auch angekündigt, dass dieser Zeitrahmen für das HTC Advantage Programm gilt – und dieses ist nur in den USA verfügbar. Sollte der Code Anfang November den Entwicklern von HTC zur Verfügung stehen, sollten die Vorzeigemodelle zumindest in den USA Android L bis Anfang Februar erhalten. Anschließend dürfte es dann nicht mehr allzu lange dauern, bis die Smartphones auch hierzulande die neue Version 5.0 des Betriebssystems nutzen können.


Weitere Artikel zum Thema
Google Pixel 5 vorab enthüllt: Dieser Leak lässt keine Fragen mehr offen
Francis Lido
Her damit6Das Google Pixel 5 sieht dem Pixel 4a (Bild) wohl ziemlich ähnlich
Kamera, Display, Preis und Co.: Kurz vor dem Launch des Google Pixel 5 nimmt ein Riesen-Leak wohl alles vorweg.
Pixel 5 und Pixel 4a 5G: Google legt sich auf einen Termin fest
Lars Wertgen
Her damit12Vom Google Pixel 4a wird es auch eine 5G-Variante geben
Noch vor Ende des Monats stellt Google zwei neue Smartphones vor: das Google Pixel 5 und Pixel 4a 5G. Das hat der Hersteller offiziell bestätigt.
Android 11: Update-Über­sicht – diese Handys bekom­men die Aktua­li­sie­rung
Francis Lido
UPDATEAuf Pixel 3 XL (Bild) und Co. steht Android 11 bereits als stabile Version zur Verfügung
Android 11 kommt – aber nicht für alle Smartphones zur selben Zeit. Lest jetzt, welche Geräte das Update erhalten haben oder noch bekommen.