HTC One M8 mit 13 MP Kamera? Butterfly 2 aufgetaucht

Unfassbar !23
Auch das HTC Butterfly soll bald mit Android KitKat 4.4 versorgt werden
Auch das HTC Butterfly soll bald mit Android KitKat 4.4 versorgt werden(© 2014 HTC)

HTC scheint uns zu erhören: Das Butterfly 2 könnte die Alternative zum HTC One M8 mit guter Kamera werden. Die ersten technischen Daten stimmen beim Butterfly exakt mit dem neuen Spitzenmodell von HTC überein – nur die Kamera setzt auf konventionelle 13 Megapixel statt auf die 4 Millionen Ultrapixel, die uns im Test nicht überzeugten. 

Im Benchmark-Tool AnTuTu sind die Daten des Geräts nachzulesen, das beispielsweise die Nachfolge des im Juni 2013 erschienenen HTC Butterfly S antreten könnte – nennen wir das Gerät also einfach mal Butterfly 2. Im Herzen ist es ein HTC One M8, zumindest was die Hardware betrifft, mit einer bemerkenswerten Ausnahme: Statt der DuoCamera mit Ultrapixel-Technologie und 4 Megapixeln Auflösung wird eine "herkömmliche" Kamera mit 13 Megapixeln aufgeführt.

Viel HTC One M8 und mehr Megapixel

Ultrapixel-Kritiker könnten unken, das Butterfly 2 sei ein HTC One M8 mit anständiger Kamera. Denn davon abgesehen lesen sich die Hardware-Daten wie die des aktuellen HTC-Flaggschiffs. Ein Qualcomm Snapdragon 801 mit 2,3-GHZ-Quad-Core und 2 GB RAM arbeiten hinter einem Full-HD-Display. Über diesem sitzt eine 5-Megapixel-Kamera, wie es auch beim HTC One M8 der Fall ist. Und auch die Betriebssystemversion ist mit Android 4.4.2 dieselbe.

Ob es sich bei dem Gerät tatsächlich um ein denkbares HTC Butterfly 2 handelt, ist zu diesem Zeitpunkt reine Spekulation. Sollte es so sein, bleibt abzuwarten, ob das Gerät im Gegensatz zu seinem Vorgänger auch offiziell außerhalb Asiens veröffentlicht wird. 2012 schaffte es das erste Butterfly, übrigens das weltweit zweite Smartphone mit 1080p-Display, immerhin unter dem Namen HTC Droid DNA in die USA.


Weitere Artikel zum Thema
Immer mehr Android-Nutzer grei­fen laut Studie zum iPhone
Michael Keller3
Die größeren iPhones – wie hier das iPhone 7 Plus – werden immer beliebter
Ein Analyse-Unternehmen hat Zahlen zu iPhone-Verkäufen veröffentlicht. Demnach wechseln viele Nutzer von Android zu iOS – und bevorzugen Plus-Modelle.
USB 3.2 ange­kün­digt: So schnell ist der neue Stan­dard
Smartphones wie das Galaxy S8 sind mit USB-C ausgestattet – aber nicht mit USB 3.2
Der neue Standard USB 3.2 ist offiziell – und unterstützt hohe Datenübertragungsraten über mehrere Leitungen gleichzeitig.
Watch­box: RTL star­tet kosten­lo­ses Stre­a­ming-Ange­bot mit Werbung
1
RTL hat mit Watchbox einen neuen Streaming-Dienst gestartet
Legal streamen ohne Abonnement: Watchbox von RTL ist eine kostenlose Alternative zu Netflix und Amazon Prime Video – aber mit nur wenigen Top-Filmen.