HTC One M8: Champions League-Edition für Fußball-Fans

Naja !6
Das HTC One M8 in der Champions-League-Edition wird nicht in den Handel kommen
Das HTC One M8 in der Champions-League-Edition wird nicht in den Handel kommen(© 2014 HTC)

Ein Smartphone speziell für Fußballfans: Mit dem HTC One M8 in der Champions-League-Collectors -Edition feiert der Hersteller aus Taiwan den Beginn der neuen Saison. Das Vorzeigemodell von HTC erhält dafür eine spezielle Gravur.

Auf Vine hat HTC ein Video veröffentlicht, in dem der Vorgang der Gravur auf der Rückseite des Smartphones zu sehen ist. Diese bildet das Logo der UEFA Champions League über dem HTC-Schriftzug ab; darunter ist der Pokal selbst zu sehen. Auch über den spanischen Twitter-Kanal wird das Gerät angekündigt.

Hemos creado una edición limitada del HTC One M8 UEFA Champions League para celebrar el recorrido a la #UCL Final. pic.twitter.com/V7TP7iQcgb
— htc españa (@htc_es) September 16, 2014

Keine gesonderte Ausstattung

Die Champions-League-Edition des Smartphones ist bis auf die Gravur mit dem HTC One M8 identisch. Das bedeutet, dass auch die Variante für Fußballfans mit den für HTC typischen BoomSound-Lautsprechern und der Kamera mit UltraPixeln ausgestattet ist. Besitzer des Smartphones kommen auch in den Genuss des HTC Fußball-Feeds, der über alle Neuigkeiten aus der Welt des Fußballs auf dem Laufenden hält. Die App ist aber nicht exklusiv für dieses Gerät oder solche des Herstellers HTC erhältlich, sondern auch auf allen anderen Smartphones und Tablets mit Android ab Version 4.1 kompatibel.

Das HTC One M8 in der Champions-League-Edition wird nicht im freien Handel erhältlich sein, sondern in einer Art Wettbewerb zwischen Fans an den Gewinner vergeben, berichtet Pocket-lint. Die genauen Modalitäten dieses Wettbewerbs hat HTC allerdings bislang noch nicht bekannt gegeben.


Weitere Artikel zum Thema
Das Samsung Galaxy S8 und S8 Plus im Vergleich: der haar­feine Unter­schied
Marco Engelien1
Samsung Galaxy S8 und S8 Plus
Samsung hat das Galaxy S8 und das Galaxy S8 Plus vorgestellt. Wir verraten Euch, ob es neben der Bildschirmgröße noch weitere Unterschiede gibt.
Nokia 3310: Nutzer können Artworks für das Gehäuse einrei­chen
Dieses Beispiel-Design vom Nokia 3310 erinnert uns an die 90er
Das Nokia 3310 mit Eurem Artwork auf dem Gehäuse: Der Hersteller hat eine Aktion gestartet, bei der Ihr eigene Designs für das Handy einreichen könnt.
Galaxy S8 erin­nert daran Finger­ab­drücke von der Kame­ralinse zu entfer­nen
1
Beim Galaxy S8 und S8 Plus befindet sich der Fingerabdrucksensor direkt neben der Kamera
Viele Nutzer halten die Position des Fingerabdrucksensors beim Galaxy S8 für ungünstig. Womöglich ist sich auch Samsung darüber im Klaren.