HTC One M8 erscheint auch in einer vergoldeten Version

Her damit !14
Das goldene HTC One M8 soll zunächst nur im Nahen Osten erscheinen
Das goldene HTC One M8 soll zunächst nur im Nahen Osten erscheinen(© 2014 CC: Flickr/Janitors)

Ein extravagantes Sondermodell: Das neue HTC One M8 soll im Nahen Osten bald auch in einer vergoldeten Version erscheinen. Auf einer speziellen Veranstaltung wurde das HTC-Flaggschiff gestern, am 02. April in Dubai vorgestellt.

Zwar wird das Smartphone auch wie im Rest der Welt in den Gerätefarben Metallgrau, Silber und Gold erscheinen – das Modell mit echtem Gold auf der Hülle bleibt aber exklusiv für diese Region vorbehalten, wie phonearena berichtet. Ab dem 04. April sollen zumindest die regulären Modelle zu einem Preis von etwa 750 Dollar in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Saudi Arabien erhältlich sein.

Reden ist Silber...

Wann das goldene HTC One M8 genau erscheinen soll, ist bisher nicht bekannt. Auch zu dem Preis und dem Gewicht des vergoldeten Smartphones hat sich HTC bisher nicht geäußert. Gerade das Gewicht könnte Auskunft darüber geben, wie viel Gold tatsächlich in der Hülle verarbeitet sein wird. Das goldene Modell ist aber nicht das einzige Extra-Feature des HTC One M8, das nur in dieser Region veröffentlicht wird: Auch exklusive Fußball-Inhalte werden mit dem Smartphone zusammen angeboten.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 8 im Test: HMDs erstes Top-Smart­phone im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien1
Her damit !11Das Display des Nokia 8 überzeugt auf den ersten Blick
Nach dem Nokia 6 kommt das Nokia 8. Warum der Zahlensprung berechtigt ist und was HMDs Top-Smartphone anderen Geräten voraus hat, erfahrt Ihr hier.
iPhone 8: Neue Fotos sollen Kompo­nen­ten der kabel­lo­sen Lade­sta­tion zeigen
Guido Karsten8
Das Ladepad für iPhone 8 und iPhone 7s könnte den Bildern zufolge eine runde Form besitzen
Schon im November 2016 hieß es, das iPhone 8 könne kabellos geladen werden. Nun sind Bilder aufgetaucht, die Teile der Ladestation zeigen sollen.
Diese 20 Apps sind die größ­ten Akkufres­ser
Jan Johannsen5
Wer die richtigen Apps löscht, muss seine Gadgets weniger aufladen.
Wenn der Akku viel zu schnell leer ist, kann die Ursache in der Software liegen. Die folgenden 20 Apps verbrauchen besonders viel Strom.